Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.02.2012

09:07 Uhr

Produktionsstart

Ab 2014 VW-Elektroautos aus China

Milliardeninvestitionen der Regierung sollen China zum führenden Produzenten von Elektroautos machen. Volkswagen will 2014 mit der Fertigung beginnen. Partner auf dem chinesischen markt sind SAIC Motor und FAW Group.

Ein Arbeiter reinigt das Firmenschild eines Volkswagen Autohauses bei Shanghai. dpa

Ein Arbeiter reinigt das Firmenschild eines Volkswagen Autohauses bei Shanghai.

PekingVolkswagen will 2014 mit der Fertigung von Elektroautos in China beginnen. Die Massenproduktion solle dann 2018 anlaufen, kündigte VW-China-Chef Karl-Thomas Neumann am Dienstag auf einer Wirtschaftskonferenz in Peking an. Die beiden Gemeinschaftsunternehmen Shanghai Volkswagen und FAW Volkswagen sollten jeweils eigene Modelle auf den Markt bringen. VW arbeitet auf dem chinesischen Markt mit SAIC Motor und FAW Group zusammen.

„Ich bin überzeugt, dass Elektroautos in China ein Erfolg werden, weil ich glaube, dass dies dringend nötig ist“, sagte Neumann. Die chinesische Regierung will in den kommenden zehn Jahren mit Milliardeninvestitionen dazu beitragen, dass das Land zu einem führenden Produzenten umweltfreundlicher Autos wird.

Von

rtr

Kommentare (2)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Account gelöscht!

14.02.2012, 09:34 Uhr

Langsam, Langsam. Bis dahin haben die deutschen Hersteller noch nicht mal geprüft, ob diese technologie Zukunft hat!

Smokie2011

14.02.2012, 10:56 Uhr

Immerhin ist die deutsche Autoindustrie

"ANKÜNDIGUNGSWELTMEISTER"

:D

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×