Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.07.2012

17:00 Uhr

Solarbranche

Auch in Asien bleibt der Gewinn aus

Derzeit verdient kein Solarunternehmen Geld, auch kein chinesisches, so das bündige Urteil von Analysten. Wer als Zulieferer voll und ganz auf die Branche gesetzt hat, wartet vergeblich auf Bestellungen.

Der Maschinenbauer Centrotherm Photovoltaics AG hat einen Antrag auf Einleitung eines Schutzschirmverfahrens und die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt. dpa

Der Maschinenbauer Centrotherm Photovoltaics AG hat einen Antrag auf Einleitung eines Schutzschirmverfahrens und die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt.

BlaubeurenEs ist nicht lange her, da konnte der Maschinenbauer Centrotherm vom harten Wettbewerb in der Solar-Branche profitieren: Die Hersteller von Solarzellen- und Modulen waren wegen des Preisdrucks gezwungen, regelmäßig in die Optimierung ihrer Technologien zu investieren.

Und während die deutschen Produzenten unter der Konkurrenz der billigeren Chinesen litten, waren diese für das Unternehmen aus Blaubeuren in Baden-Württemberg beliebte Kunden. Doch die Krise erreichte auch China, Aufträge für Centrotherm brachen weg. Jetzt steht der Maschinenbauer selbst vor dem Aus.

Centrotherm hat als erster auf die Solarindustrie spezialisierter Maschinenbauer Insolvenz angemeldet. Das Unternehmen will das Verfahren in Eigenverwaltung regeln und sich unter eigener Führung sanieren. Wie dies aussehen könnte, darüber will das Unternehmen noch nichts sagen. Beim Solarunternehmen Conergy etwa tauschten die Gläubiger ihre Forderungen in Aktien um. Auch der Einstieg eines Investors aus Asien soll Insidern zufolge bei Centrotherm diskutiert worden sein.

Centrotherm hat einen Großteil seines Geschäfts in Asien gemacht. Seit der Markt dort rückläufig ist und sich die Hersteller dort nicht mehr wie im bisherigen Maße neue Investitionen in ihre Fertigungslinien leisten können, ist es schwer geworden für das Unternehmen.

Kommentare (2)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

mon_y.burns@dynip.name

11.07.2012, 17:32 Uhr

As i (nY) en ... logisch und?

DieFabelhafteWeltDeremAil

11.07.2012, 17:43 Uhr

vati name - vietnam

Sie lieben doch die Amerikaner, lieber PottwaL

http://www.focus.de/kultur/kino_tv/focus-fernsehclub/tv-kolumne-hart-aber-fair-dummy-focus-fernsehclub-21-00-ard-montag-9-7-12_aid_778313.html
haben die das auf amiS-TV gesehen?

heinsn1

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×