Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

27.04.2012

11:43 Uhr

Überkapazitäten in Europa

S&P stuft Fiats Bonität herunter

Standard & Poor's hat den Autohersteller herabgestuft, weil es Überkapazitäten gebe. Dabei hatte Fiat gestern eine höheren Gewinn ausgewiesen.

Fiat 500: Überkapazitäten in Europa. AFP

Fiat 500: Überkapazitäten in Europa.

MailandDie Ratingagentur Standard & Poor's hat die Bonität des italienischen Autobauers Fiat herabgestuft. Das Fiat-Rating fiel von BB auf BB-, wie Standard & Poor's heute meldete. Grund seien die Überkapazitäten in den europäischen Autowerken allgemein und die mangelnde Auslastung der Fiat-Werke im Speziellen.

Fiat hatte gestern eine Verdreifachung des Gewinns im ersten Quartal gemeldet, der auf Rekordzahlen bei der US-Tochter Chrysler zurückzuführen war. Das Europageschäft machte dagegen Verluste.

In Europa schwach: Fiat macht dank Chrysler deutlich Gewinn

In Europa schwach

Fiat macht dank Chrysler deutlich Gewinn

Die amerikanische Tochter rettet den italienischen Autobauer ins Plus.

Von

dapd

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×