Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.02.2012

10:15 Uhr

Umsatzplus

Hugo Boss will hunderte Jobs schaffen

Das Modeunternehmen Hugo Boss will in den kommenden Jahren hunderte neue Arbeitsplätze schaffen. Boss plant ein neues Bürogebäude und auch im Lager ist Mitarbeiter-Bedarf. Der Konzern hat 2011 beim Umsatz zugelegt.

Jeans des Modekonzerns Hugo Boss. dpa

Jeans des Modekonzerns Hugo Boss.

Metzingen„Wir gehen davon aus, dass wir bis 2015 pro Jahr etwa 100 bis 200 Mitarbeiter zusätzlich einstellen werden - in Metzingen und um den Standort herum“, sagte Vorstandschef Claus-Dietrich Lahrs den „Stuttgarter Nachrichten“. „Im Moment planen wir in Metzingen ein neues Bürogebäude, das spätestens 2014 für 350 Mitarbeiter zur Verfügung steht.“

Auch im neuen Hochregallager Filderstadt gebe es Bedarf an Mitarbeitern. Insgesamt sollen dort rund 500 Mitarbeiter beschäftigt werden. Der Modekonzern hatte das Geschäftsjahr 2011 erneut mit Rekordwerten abgeschlossen. Nach vorläufigen Zahlen stieg der Umsatz um 19 Prozent auf 2,059 Milliarden Euro an.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×