Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

13.01.2008

19:17 Uhr

Verband legt Zahlen vor

Chinas Autobauer mit Rekordabsatz

Die chinesischen Autobauer haben nach Verbandsangaben 2007 die Rekordzahl von knapp 8,8 Mill. Fahrzeugen verkauft – ein bemerkenswerter Zuwachs.

rtr PEKING. Das entspreche einem Plus von gut 22 Prozent, meldete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Sonntag unter Berufung auf Zahlen des Verbands der Autohersteller. Damit seien im bevölkerungsreichsten Land der Erde im vorigen Jahr doppelt so viele Autos wie noch 2003 abgesetzt worden.

Die Produktion von Autos stieg den Angaben zufolge ebenfalls um etwa 22 Prozent auf 8,88 Mill. Stück. Mit diesen Produktions- und Verkaufsergebnissen hebt sich China von anderen Schlüsselmärkten der Welt ab, in denen der Autoabsatz zurückgegangen ist.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×