Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.04.2012

15:19 Uhr

Volkswagen

Rekordquartal für Nutzfahrzeuge

Volkswagen lieferte so viele Nutzfahrzeuge wie noch nie in einem ersten Jahresquartal aus. In Westeuropa stieg die Anzahl der Lieferungen um 75 Prozent, in den Osten Europas wurden 39 Prozent mehr Autos ausgeliefert.

Ein Volkswagen-Mitarbeiter kontrolliert im Werk in Hannover einen „T5“-Transporter. Das Modell wurde im ersten Quartal 2012 über 39 000 mal verkauft. dpa

Ein Volkswagen-Mitarbeiter kontrolliert im Werk in Hannover einen „T5“-Transporter. Das Modell wurde im ersten Quartal 2012 über 39 000 mal verkauft.

HannoverVolkswagen ist mit seiner Nutzfahrzeugsparte gut in das Jahr gestartet und hat nach eigenen Angaben das beste jemals in einem ersten Quartal erzielte Auslieferungsergebnis erreicht. Der führende Hersteller für leichte Nutzfahrzeuge in Europa mit Standort Hannover lieferte weltweit 130.700 Fahrzeuge aus. Im Vorjahreszeitraum waren es 121.200. Am häufigste wurde mit 39.800 Fahrzeugen der T5 verkauft, wie der Hersteller am Donnerstag mitteilte.

In Westeuropa stieg die Zahl der Auslieferungen um 75 Prozent auf 70.200 Fahrzeuge. Nach Osteuropa rollten 10.100 Nutzfahrzeuge, was einem Plus von 39,2 Prozent entsprach.

Die stärkste Region außerhalb Europas sei erneut Südamerika mit 33.400 Fahrzeugen (32.900) gewesen, teilte ein Sprecher mit. Besonders beliebt sei außerhalb Europas der Amarok.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×