Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

20.02.2006

09:13 Uhr

Bilanz 2005

Satellitenbetreiber SES Global im Aufwind

Der weltweit führende Satellitenbetreiber SES Global aus Betzdorf, dem unter anderen die Astra-Satelliten gehören, hat im vergangenen Jahr kräftig verdient.

HB LUXEMBURG. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen stieg um 11,9 Prozent auf 881 Mill. Euro, teilte das luxemburgische Unternehmen am Montag mit. Der Nettogewinn stieg in gleicher Weise auf 382 Mill. Euro, das Betriebsergebnis kletterte um 21,1 Prozent auf 476 Mill. Euro. Wegen der Umsatzsteigerung von 13,4 Prozent auf 1,26 Mrd. Euro wird auch 2006 „eine hohe einstellige Zuwachsrate“ erwartet.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×