Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.01.2007

12:40 Uhr

Detaillierte Zahlen am Mittwoch

SAP-Mitgründer Hopp ist optimistisch für 2007

Der Mitgründer des Softwarekonzerns SAP, Dietmar Hopp, hat sich zuversichtlich über die weitere Geschäftsentwicklung des Unternehmens geäußert und den Aktien damit am Montag Auftrieb gegeben.

HB STUTTGART. Hopp sagte der Nachrichtenagentur Bloomberg, er sei „absolut optimistisch“ für das laufende Geschäftsjahr. SAP werde „mit Sicherheit“ auch 2007 beim Umsatz mit Softwarelizenzen ein prozentual zweistelliges Wachstum erreichen. Die Aktien kletterten bei behauptetem Markt um 0,5 Prozent auf 38 Euro.

SAP wird voraussichtlich am Mittwoch Details zum Geschäftsjahr 2006 und einen ersten Ausblick für das laufende Jahr bekanntgeben. Wegen des stagnierenden US-Geschäfts im vierten Quartal hat der größte europäische Softwareanbieter im Gesamtjahr 2006 die selbstgesteckten Erwartungen verfehlt. Nach bisherigen Angaben stieg der Absatz von Software-Lizenzen um elf Prozent auf 3,1 Mrd. Euro. Währungsbereinigt betrug das Plus 13,5 Prozent, das Unternehmen selbst hatte die Messlatte auf 15 bis 17 Prozent gelegt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×