Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.01.2009

12:43 Uhr

Netzbetreiber

Kabel BW legt deutlich zu

Der Kabelnetzbetreiber Kabel BW hat im Jahr 2008 Umsatz und Ergebnis ausgebaut sowie die Zahl der Kunden deutlich gesteigert.

HB STUTTGART. Wie das Unternehmen am Donnerstag in Stuttgart mitteilte, erhöhten sich die Erlöse im Jahresvergleich um 18 Prozent auf 438 Millionen Euro. Das operative Ergebnis legte um 30 Prozent auf 190 Millionen zu.

Die Zahl der Internet- und Telefonkunden wuchs um 59 Prozent auf 382 000. Das Unternehmen will im Februar den Nachfolger von Klaus Thiemann bekanntgeben. Der Vorsitzende der Geschäftsführung hatte im Vorjahr erklärt, er werde zurück in den Beirat wechseln.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×