Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.09.2011

16:24 Uhr

Neue Führungsstruktur

Cassian von Salomon verlässt Spiegel TV

Cassian von Salomon verlässt zum 30. September 2011 die Spiegel TV GmbH. Salomon war einer der Geschäftsführer und Mitglied der Chefredaktion.

Spiegel TV verschlankt seine Führungsriege. dpa

Spiegel TV verschlankt seine Führungsriege.

HamburgCassian von Salomon, einer der Geschäftsführer und Mitglied der Chefredaktion der Spiegel TV GmbH, verlässt zum 30. September das Unternehmen - „in gegenseitigem Einvernehmen“, wie es am Freitag in Hamburg mitteilte. Er hatte seit 1991 in leitenden Funktionen und seit 2006 als Geschäftsführer für Spiegel TV gearbeitet.

Ove Saffe, Geschäftsführer des Spiegel-Verlags, erklärte: „Der Wegfall seiner Position ist ausschließlich vor dem Hintergrund der neuen, schlankeren Führungsstruktur zu sehen.“ Der Chefredaktion von Spiegel TV gehört von Salomon seit 1997 an.

Zum 1. Dezember wird Steffen Haug als Chefredakteur das „Spiegel TV Magazin“ und die „Spiegel TV Reportage“ sowie den Bereich Bewegtbild in der Spiegel-Gruppe leiten.

 

Von

dapd

Kommentare (1)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Account gelöscht!

23.09.2011, 17:14 Uhr

.
Der Spiegel

Das verkappte Financial Times in politischen Fragen.
Wenn Du ein ehemals erfolgreiches deutsches Politblatt klein machen willst, mach es wie die hier.

Was soll man schreiben, warum soll die Kompetenz des übrigen Volkes auch höher liegen, als die ihrer Politiker.
.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×