Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.01.2005

22:55 Uhr

Quartalszahlen

JDS Uniphase macht mehr Verlust

Im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2004/05 hat der weltgrößte Glasfaserkomponenten-Hersteller JDS Uniphase vor Einmalposten den Verlust weiter ausgebaut.

HB CHICAGO. Grund dafür seien unerwartet rückläufige Einnahmen von einem wichtigen Kunden. In den drei Monaten zum 31. Dezember sei ein Verlust von 31,1 Mill. Dollar oder zwei Cent je Aktie entstanden nach einem Verlust von 19,3 Mill. Dollar oder einem Cent pro Anteilschein vor einem Jahr, teilte das im kalifornischen San Jose ansässige Unternehmen am Mittwoch nach US-Börsenschluss mit.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×