Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

27.06.2013

12:46 Uhr

Sky für Vodafone-Kunden

Vodafone und Sky Deutschland kooperieren

Künftig sind für Internetkunden des Telefonkonzerns Vodafone die Programme des Bezahlsender Sky Deutschland zu empfangen. Über das Internet können ab August Vodafone-Kunden alle Sky-Programme buchen.

Bei den Kabelnetzbetreibern Kabel Deutschland und Unitymedia Kabel BW können Kunden Sky bislang schon hinzubuchen. dpa

Bei den Kabelnetzbetreibern Kabel Deutschland und Unitymedia Kabel BW können Kunden Sky bislang schon hinzubuchen.

MünchenDie Programme des Bezahlsenders Sky Deutschland sind künftig auch für Internetkunden des britischen Telefonkonzerns Vodafone zu empfangen. Von August an können Kunden von Vodafone in deren Fernsehangeboten über das Internet auch alle Sky-Programme buchen, wie Sky am Donnerstag mitteilte. „Die Kooperation mit Vodafone Deutschland komplettiert unsere Partnerschaften mit allen großen deutschen Kabelnetz- und IPTV-Anbietern“, sagte Sky-Deutschland-Vorstandsmitglied Holger Enßlin.

Bei den Kabelnetzbetreibern Kabel Deutschland und Unitymedia Kabel BW können Kunden Sky bislang schon hinzubuchen. Ins Internetfernsehen der Deutschen Telekom werden ab der kommenden Bundesliga-Saison 2013/14 ebenfalls Sky-Pakete eingespeist, nachdem die Telekom die IPTV-Rechte für die Bundesliga an Sky Deutschland verloren hatte.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×