Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.05.2015

15:35 Uhr

Slovak Telekom

Telekom übernimmt slowakische Tochter komplett

Die Deutsche Telekom kauft die restlichen Anteile an Slovak Telekom auf. Für die übrigen 49 Prozent der slowakischen Tochter zahlen die Bonner 900 Millionen Euro. Aufseher müssen dem Kauf nicht mehr zustimmen.

Für die noch übrigen 49 Prozent der Tochtergesellschaft zahlen die Bonner einen Kaufpreis von 900 Millionen Euro an die slowakische Regierung. dpa

Deutsche Telekom

Für die noch übrigen 49 Prozent der Tochtergesellschaft zahlen die Bonner einen Kaufpreis von 900 Millionen Euro an die slowakische Regierung.

Bonn/BratislavaDie Deutsche Telekom hat den Rest ihrer slowakischen Tochtergesellschaft Slovak Telekom übernommen. Für die noch übrigen 49 Prozent zahlen die Bonner einen Kaufpreis von 900 Millionen Euro an die slowakische Regierung, wie das Dax-Unternehmen am Dienstag mitteilte.

Aufseher müssen dem Kauf nicht mehr zustimmen. Über den Zuschlag für die Telekom war bereits seit längerem spekuliert worden. Einen Börsengang ihrer Anteile hatte die Slowakei zuvor abgeblasen.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×