Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

25.03.2012

11:19 Uhr

Soziales Netzwerk

Deutsche Twitter-Zentrale kommt nach Berlin

Der international erfolgreiche Kurznachrichtendienst Twitter siedelt sich wohl in Berlin an. Die Hauptstadt entwickelt sich seit einigen Jahren zu Europas Mekka für Internet-Gründer.

Kurznachrichten in der Hauptstadt: Twitter siedelt sich in Berlin an. dpa

Kurznachrichten in der Hauptstadt: Twitter siedelt sich in Berlin an.

BerlinDer Online-Kurznachrichtendienst Twitter wird seine Deutschland-Zentrale nach „Focus“-Informationen in Berlin ansiedeln. Auch ein Deutschland-Chef sei gefunden worden, berichtete das Nachrichtenmagazin am Sonntag unter Berufung auf Branchenkreise.

Bisher waren für die deutsche Twitter-Niederlassung neben Berlin auch Hamburg und München im Gespräch. Hamburg hatten sich zuvor bereits Google und Facebook ausgesucht, im Großraum München haben unter anderem Apple, Microsoft und Amazon ihren Deutschland-Sitz. Berlin hatte sich in den vergangenen Jahren jedoch als besonders fruchtbarer Boden für junge Internet-Unternehmen entwickelt, mit vielen Start-Ups und auch international gefragten Entwicklern.

Bei Twitter kann man bis zu 140 Zeichen lange Nachrichten absetzen, auch mit Links zu Webseiten, Fotos oder anderen Inhalten. Nach jüngsten Angaben hat Twitter 140 Millionen aktive Nutzer, die pro Tag 340 Millionen Nachrichten versenden. Zahlen für Deutschland nannte das Unternehmen bisher nicht.

Von

dpa

Kommentare (6)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

prekariant

25.03.2012, 11:33 Uhr

na wieviele arbeiten denn in der ZENTRALE .

drei,fünf,zehn zwanzig.

is das mehr ne lobbyisten veranstaltung,regierungsnähe usw.

gebt euch mal mehr mühe

Account gelöscht!

25.03.2012, 15:21 Uhr

Und Steuern auf Einnahmen bei Twitter in Deutschland werden wohl weiterhin über das EU HQ in Dublin bezahlt...

jff

26.03.2012, 03:18 Uhr

Wieder plappert dieses Blatt horrenden Unsinn: Verglichen mit London, Barcelona rangiert Berlin allenfalls unter ferner liefen. Diese Redaktion macht sich nicht die Muehe, Zahlen zu recherchieren fuer die Fundierung eines Berichts.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×