Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.05.2011

08:33 Uhr

TecDax-Unternehmen

QSC übertrifft Erwartungen

Für die Telekommunikationsfirma QSC zahlt sich der Umbau zum Geschäftskundenanbieter weiter aus: Dem Unternehmen ist es im ersten Teil des Jahres gelungen, seinen Quartalsgewinn zu verdoppeln.

Computerfirma QSC in Köln. Quelle: PR

Computerfirma QSC in Köln.

FrankfurtIm ersten Quartal habe der Konzerngewinn auf 6,5 Millionen Euro von 3,2 Millionen Euro verdoppelt werden können, teilte das TecDax-Unternehmen am Montag mit. Damit übertrifft QSC die Erwartungen der Analysten, die einen Nettogewinn von 5,6 Millionen Euro vorausgesagt hatten.

Auch die Aktionäre sollen bald an den guten Geschäften beteiligt werden: Für dieses Jahr sei weiterhin eine Dividende geplant - es wäre die erste in der Geschichte des Kölner Unternehmens. Die vor einer Woche veröffentlichte Übernahme der Info ändert nach Aussagen des Vorstands nichts an der Jahresprognose. Der Free Cashflow solle wie geplant auf 35 bis 45 Millionen Euro steigen und die Finanz- und Ertragskraft weiter gesteigert werden.

QSC will für den Hamburger IT-Spezialisten Info 57 Millionen Euro auf den Tisch legen.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×