Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.08.2013

08:10 Uhr

Telekom-Konzern

United Internet schnappt sich Arsys

Rund 290 Mitarbeiter des spanischen Cloud-Spezialisten Arsys gehören jetzt zum Telekom-Konzern United Internet.

United Internet kauft spanischen Webhosting-Spezialisten Arsys. dpa

United Internet kauft spanischen Webhosting-Spezialisten Arsys.

BerlinDer Telekom-Konzern United Internet (1&1, GMX, Web.de) kauft den spanischen Webhosting- und Cloud-Spezialisten Arsys. United habe sich mit den bisherigen Arsys-Eignern, darunter der Carlyle Group, auf die Komplett-Übernahme verständigt, teilte das Unternehmen am frühen Montagmorgen mit. United hat bis zu 140 Millionen Euro dafür auf den Tisch gelegt - bar.

Arsys beschäftigte 290 Mitarbeiter und sei mit über 150.000 Kunden, rund 40 Millionen Euro Jahresumsatz und einem Gewinn (Ebitda) von rund 15 Millionen Euro einer der Marktführer im spanischen Webhosting- und Cloud-Computing-Markt.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×