Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.06.2012

14:23 Uhr

Thomas Ziegler

WAZ-Gruppe bekommt neuen Geschäftsführer

Der Finanzfachmann Thomas Ziegler übernimmt die neu geschaffene Position des Finanz-Geschäftsführers bei der WAZ-Mediengruppe. Der 45-Jährige wird das Unternehmen zusammen mit Manfred Braun und Christian Nienhaus leiten.

Verstärkt die WAZ-Gruppe: Thomas Ziegler. Pressefoto

Verstärkt die WAZ-Gruppe: Thomas Ziegler.

EssenDie WAZ-Mediengruppe bestellt den Finanzfachmann Thomas Ziegler (45) zum dritten Geschäftsführer neben Manfred Braun (59) und Christian Nienhaus (52). Ziegler werde zum 1. August die neu geschaffene Position des Finanz-Geschäftsführers (Chief Financial Officer, CFO) übernehmen und das Unternehmen gemeinsam mit Braun und Nienhaus leiten, teilte die WAZ-Mediengruppe am Montag mit.

Der 45-Jährige kommt von der Düsseldorfer Metro Group, wo er in verschiedenen Positionen als Finanz-Geschäftsführer gearbeitet hat. Aktuell leitet er als Vorsitzender der Geschäftsführung die Immobiliensparte Metro Properties.

Die WAZ-Gesellschafter erklärten: „Mit Thomas Ziegler wird die WAZ-Gruppe um einen unternehmerischen CFO verstärkt und die Geschäftsführung komplettiert - ein weiterer großer Schritt zur Neuaufstellung der WAZ-Mediengruppe, mit der die Position des Hauses gefestigt und ausgebaut und dessen Zukunftsfähigkeit abgesichert wird.“

Die WAZ-Mediengruppe mit 40 Zeitungen und mehr als 100 Zeitschriften erwirtschaftete 2011 mit etwa 15 000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 1,1 Milliarden Euro. Ein Jahr zuvor waren es noch 1,2 Milliarden Euro. Nach deutlichem Personalabbau soll das Betriebsergebnis 2011 wieder im dreistelligen Millionenbereich liegen.

 

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×