Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.01.2004

22:28 Uhr

Umsatzsteigerung erwartet

JDS Uniphase mit weniger Verlust

JDS Uniphase, der weltgrößte Hersteller von Glasfaserkomponenten, hat seinen Verlust im zweiten Geschäftsquartal (bis Ende Dezember) im Vergleich zum Vorjahr reduziert. Das teilte der Konzern nach Börsenschluss mit.

HB CHICAGO. JDS Uniphase, der weltgrößte Hersteller von Glasfaserkomponenten, hat seinen Verlust im zweiten Geschäftsquartal (bis Ende Dezember) im Vergleich zum Vorjahr reduziert.

Das im kalifornischen San Jose ansässige Unternehmen teilte am Mittwoch nach US-Börsenschluss mit, in den drei Monaten sei ein Verlust von 59 Mill. Dollar oder vier Cent je Aktie verzeichnet worden. Im Vorjahreszeitraum betrug er 215 Mill. Dollar oder 15 Cent je Aktie.

Beim Umsatz im laufenden Quartal erwartet das Unternehmen eine Steigerung um ein bis sechs Prozent gegenüber dem zweiten Geschäftsquartal.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×