Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.05.2011

14:15 Uhr

Wechsel in der Chefetage

Neuer Redaktionsleiter bei „tagesschau.de“

Andreas Hummelmeier wird der neue Redaktionsleiter von „tagesschau.de“. Der bisherige Leiter geht als Chef der Deutschen Journalistenschule nach München.

Eine Internetseite von tagesschau.de. Quelle: internet

Eine Internetseite von tagesschau.de.

Hamburg/BerlinDer 49-jährige löst am 1. Juni Jörg Sadrozinski ab, der als Leiter der Deutschen Journalistenschule nach München geht, wie die zuständige Norddeutsche Rundfunk (NDR) am Donnerstag mitteilte.

Hummelmeier, ein gebürtiger Braunschweiger, kam 1992 als Volontär zum Norddeutschen Rundfunk; ein Jahr später wurde er Redakteur bei ARD aktuell - die Redaktion ist für die ARD-Nachrichtensendungen wie „Tagesschau“, „Tagesthemen“ und „Nachtmagazin“ verantwortlich.

Seit 2008 sei er dort vor allem „an den Projekten Studio- und Regieerneuerung, Planungstool sowie Zusammenführung der Systeme von ARD-aktuell und „tagesschau.de“ beteiligt“, wie es weiter hieß.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×