Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.01.2012

19:17 Uhr

Klemens Breuer. Dirk Hoppe für Handelsblatt

Klemens Breuer.

Klemens Breuer

Raiffeisen holt Ex-WestLB-Vorstand

Der ehemalige WestLB-Vorstand Klemens Breuer hat einen neuen Job gefunden. Er geht zur Wiener Raiffeisen Bank International (RBI).

FrankfurtBreuer werde dort von Mitte April das Kapitalmarkt- und Investmentbank-Geschäft leiten, wie sein neuer Arbeitgeber am Montag mitteilte. Er löst dort Patrick Butler ab, der diese Sparte seit 2004 erst bei der Raiffeisen Zentralbank Österreich (RZB) und ab 2010 bei deren Tochter RBI geleitet hatte. Butler trete auf eigenen Wunsch zurück, hieß es.

Breuer hatte die vor der Auflösung stehende WestLB erst Mitte des Monats verlassen. Auch dort war er seit 2008 Kapitalmarktvorstand.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×