Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

24.10.2016

15:42 Uhr

Neue Betriebsmittelfinanzierung

Alternativen zur Hausbank

VonJürgen Hoffmann

Wer kurzfristig für sein Unternehmen Geld benötigt, muss nicht zwingend auf sein Kreditinstitut zurückgreifen. Private Geldgeber, Kreditplattformen und weitere kreative Finanzierungsformen stehen hoch im Kurs.

Werbespot von Auxmoney, 2016

Auxmoney-Werbung

Neues Motorrad dank Kredit aus der Crowd.

Quelle: auxmoney

HamburgLeasing und Factoring werden von Mittelständlern am häufigsten als Alternative zur klassischen Bankfinanzierung genutzt. Zu den neuen Formen einer Finanzierung im kurzfristigen Bereich, etwa für den Einkauf von Textilien oder Elektronikprodukten, von Weihnachtsbäumen Anfang Dezember oder Schoko-Osterhasen Mitte März, die vier Wochen später verkauft werden, gehören Peer-to-Peer-Kredite.

Tipps zum Dispo-Kredit

Überziehung

Konten, auf denen regelmäßig Geld eingeht, kann man meist überziehen - das ist der Dispositionskredit. Ein Dispozins wird fällig, wenn ein Kunde blank ist, sein Konto aber weiter belastet und ins Minus rutscht. Das Limit beträgt oft zwei oder drei Monatsgehälter.

Quelle: Finanztest, Stephanie Pallasch, Projektleiterin „Geldanlage, Altersvorsorge, Kredit und Steuern“

Zinsentwicklung

Der Zinssatz für Dispositionskredite liegt im Schnitt über zehn Prozent und hat sich in den letzten Jahren nicht so verändert wie die Zinssätze für Geldanlagen oder auch für Baufinanzierungen. Als Paradebeispiel nennt die Stiftung Warentest die Commerzbank. Während sich die Marktzinsen nach unten bewegt haben, habe sich die Höhe der Dispozinsen bei dieser Bank kaum verändert.

Beträge

Der Dispositionskredit sollte als teuerste Kreditform nur für kleine Beträge und kurzfristig in Anspruch genommen werden.

Schuldenstrategie

Längerfristiger Kreditbedarf sollte über einen Raten- oder Abrufkredit abgedeckt werden.

Verhandeln

Grundsätzlich kann ein Kunde versuchen, den Zinssatz mit der Bank zu verhandeln. Wenn das nicht gelingt, könnte er sich eine neue Bankverbindung zu suchen.

Wechseln

Wenn sich Verbraucher wegen der schlechten Kreditkonditionen auf dem Girokonto eine neue Bankverbindung suchen möchte, sollte er nicht nur die Konditionen für den Überziehungskredit beachten, sondern auch weitere Kosten: für das Konto selbst oder für die Bargeldversorgung.

Über Online-Plattformen wie Auxmoney oder Lendico besorgen sich Firmen und Freiberufler Darlehen von privaten Geldgebern. Auch der Online-Marktplatz Creditshelf verleiht nicht eigenes Geld, sondern fungiert als Mittler – und zwar zwischen Mittelständlern, die kurzfristig Geld brauchen, und Mittelständlern, die liquide Mittel rentabel investieren möchten. Deswegen sieht Geschäftsführer Daniel Bartsch sein Portal für unbesicherte Kredite auch nicht als Konkurrenz zur Hausbank, sondern als Ergänzung.

Die durchschnittliche Darlehenssumme betrage 400.000 Euro, die durchschnittliche Kreditlaufzeit zehn Monate. Die Firma Ritter aus Oberschwaben, die seit rund 100 Jahren Zahnarzt-Liegen produziert, hat sich im Juli 150.000 Euro für ein Entwicklungsprojekt über Creditshelf beschafft. Die Kreditaufnahme verlief, „zügig und unbürokratisch“, so Geschäftsführer Werner Schmitz.

Eine weitere Alternative ist Finetrading. Die Idee: Ein Zwischenhändler, der Finetrader, schaltet sich zwischen Abnehmer und Lieferant ein, tritt als Debitor auf, begleicht die Rechnung sofort und ist offiziell Eigentümer der Ware, die aber direkt an den Abnehmer geht, dem ein Zahlungsziel von bis zu 120 Tagen eingeräumt wird.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×