Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.01.2007

11:22 Uhr

DIHK-Umfrage

Kleine Firmen bangen um Kredite

VonDonata Riedel

Basel II bekommt bessere Noten von Großunternehmen, aber schlechtere vom Mittelstand. Kaum ein Unternehmer rechnet mit günstigeren Kreditkonditionen für die eigene Firma. Zu diesem Ergebnis kommt eine DIHK-Onlineumfrage, die dem Handelsblatt vorliegt.

BERLIN. Die deutschen Unternehmen beurteilen die neuen Kreditvergaberegeln des Basel-II-Abkommens etwas positiver als vor fünf Jahren: 53 Prozent befürworten die strengen Anforderungen an die Eigenkapitalquote, 47 Prozent halten sie eher für ein Risiko für ihren Zugang zu Krediten. Vor fünf Jahren lag das Chance-Risiko-Verhältnis noch bei 50 : 50. Zu diesem Ergebnis kommt eine DIHK-Onlineumfrage, an der sich 1 100 Unternehmen beteiligten. Die Ergebnisse liegen dem Handelsblatt vor.

30 Prozent der deutschen Unternehmen fürchten, dass es für sie ab diesem Jahr schwerer wird, einen Kredit zu bekommen. Die härteren Kreditvergaberegeln des Basel-II-Abkommens betrachten sie daher mit Sorge. Allerdings sagen 34 Prozent der Unternehmen, dass sie die neuen Kreditvorschriften eher als Chance sehen, weil die höheren Eigenkapitalquoten zu einer Stabilisierung beitrügen. Die mit 36 Prozent größte Gruppe stellen Firmen, die von Basel II weder eine Verbesserung noch eine Verschlechterung für ihre Finanzierung erwarten.

Probleme bei der Kreditaufnahme erwarten vor allem Kleinunternehmen und der Handel. Kleinere Unternehmen wissen oft nicht, wie sie ausreichend Sicherheiten für einen Kredit stellen sollen. Zwar ermöglicht eine Mittelstandskomponente im Basel-II-Abkommen günstigere Kreditkonditionen. „Doch solange vielen Betrieben auf Grund mangelnder Sicherheiten der Zugang zu Bankkrediten verwehrt bleibt, kommen sie erst gar nicht in den Genuss der Mittelstandskomponente“, so der DIHK.

Bei kleinen Unternehmen sind die Sorgen gestiegen: Bei der gleichen Umfrage im Jahr 2002 hatten noch 59 Firmen mit bis zu 20 Beschäftigten gesagt, Basel II sei ein Risiko, heute sind es 69 Prozent. Dagegen hat bei Großunternehmen die Zustimmung zu Basel II zugenommen. Nur 25 Prozent – statt 37 Prozent im Jahr 2002 – sehen Risiken.

Die Basel-II-Befürworter erwarten eine bessere Unternehmensführung bei Banken, weil für sie die Eigenkapitalvorschriften verschärft wurden. Mit günstigeren Kreditkonditionen für die eigene Firma rechnet kaum ein Unternehmen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×