Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

21.06.2011

17:08 Uhr

Ex-Staatsekretär Eekhoff

Mittelstandsforscher nimmt den Hut

VonAxel Schrinner

Ex-Staatssekretär Johann Eekhoff tritt als Chef des Bonner Instituts für Mittelstandsforschung (IfM) zurück. Grund seinen unterschiedliche Auffassungen über die Ausrichtung des Instituts gewesen.

Johann Eekhoff, jahrelanger Chef des Instituts für Mittelstandsforschung. Quelle: Pressefoto

Johann Eekhoff, jahrelanger Chef des Instituts für Mittelstandsforschung.

Düsseldorf „Die laufenden Interventionen der zuständigen Fachabteilung des Bundeswirtschaftsministeriums waren mit unserer Interpretation der in der Institutssatzung verankerten unabhängigen Forschungstätigkeit nicht in Einklang zu bringen“, sagte der 69-Jährige dem Handelsblatt. Ein Sprecher des Bundeswirtschaftsministeriums bestätigte den Rücktritt. Grund seinen unterschiedliche Auffassungen über die Ausrichtung des Instituts gewesen.

Eekhoff leitete das vom Bund und vom Land Nordrhein-Westfalen finanzierte IfM seit Dezember 2009. Von 1991 bis 1994 war er Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×