Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.10.2013

07:29 Uhr

Handelsblatt-Studie

Vergütung von GmbH-Chefs steigt

ExklusivGeschäftsführer von GmbHs verdienen gut fünf Prozent mehr als noch vor einem Jahr. Frauen erhalten weniger als Männer, das Spitzengehalt liegt bei mehr als zwei Millionen Euro. Eine Studie zeigt, wer wie viel verdient.

Zwei Männer mit Aktentaschen: Die Vergütung von GmbH-Chefs steigt, aber nicht mehr so schnell wie zuletzt. dpa

Zwei Männer mit Aktentaschen: Die Vergütung von GmbH-Chefs steigt, aber nicht mehr so schnell wie zuletzt.

DüsseldorfDie Vergütung von GmbH-Chefs ist seit Sommer vergangenen Jahres um 5,2 Prozent auf durchschnittlich 137.600 Euro gestiegen. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Handelsblatts und der Beratung BBE Media in Kooperation mit dem Deutschen Steuerberaterverband. Mehr als 3.300 GmbH-Geschäftsführer aus verschiedenen Branchen gewährten dabei Einblicke in Festgehalt, Tantiemen, Firmenwagen und Pensionszusagen.

Die Studie wird seit 1996 regelmäßig durchgeführt. Der aktuelle Trend zeigt, dass die Vergütung zwar weiter steigt, allerdings nicht mehr so schnell wie zuletzt: Bei der letzten Untersuchung vor einem Jahr hatte das Gehaltsplus noch 10,5 Prozent betragen.

Was GmbH-Geschäftsführer 2013 verdienen

Daten und Quelle

Die folgenden Gehälter geben den Medianwert an, das heißt 50 Prozent der Geschäftsführer verdienen mehr als die genannte Zahl, 50 Prozent weniger. 76 Prozent der GmbH-Geschäftsführer haben eine Tantieme-Regelung in ihren Verträgen.
Quelle: Handelsblatt/BBE Media-Studie „GmbH-Geschäftsführer-Vergütungen 2013“

Dienstleister

Die höchsten Gehälter nach Arbeitsfeld:
Finanzen/Versicherung 143.800 Euro (+14.265 Euro Tantieme)
Ausbildung/Schule 130.272 Euro (+22.750 Euro Tantieme)
Reinigung 123.734 Euro (+15.300 Euro Tantieme)

Die niedrigsten Gehälter nach Arbeitsfeld:
Immobilien 94.400 Euro (+11.200 Euro Tantieme)
Leasing/Vermietung 92.280 Euro (+16.820 Euro Tantieme)
Gastronomie/Hotel 86.100 Euro (+6000 Euro Tantieme)

Handwerk

Die höchsten Gehälter nach Arbeitsfeld:
Nahrungs-/Genussmittel 120.000 Euro (+11.790 Euro Tantieme)
Druckerei 114.925 Euro (+16.500 Euro Tantieme)
Metall/Maschinen 110.500 Euro (+12.160 Euro Tantieme)

Die niedrigsten Gehälter nach Arbeitsfeld:
Baunebengewerbe 78.858 Euro (+7700 Euro Tantieme)
Elektroinstallation 78.000 Euro (+7432 Euro Tantieme)
Heizung/Sanitär/Klima 75.000 Euro (+9000 Euro Tantieme)

Großhandel

Die höchsten Gehälter nach Arbeitsfeld:
Büro/EDV 160.030 Euro (+19.376 Euro Tantieme)
Metall/Werkzeuge 136.620 Euro (+15.000 Euro Tantieme)
Gesundheitswesen 134.700 Euro (+18.000 Euro Tantieme)

Die niedrigsten Gehälter nach Arbeitsfeld:
Handelsvertretung 100.465 Euro (+13.985 Euro Tantieme)
Lebensmittel/Getränke 100.465 Euro (+6115 Euro Tantieme)
Textil-/Leder-/Sportwaren 97.100 Euro (+16.844 Euro Tantieme)

Einzelhandel

Die höchsten Gehälter nach Arbeitsfeld:
Sport-/Spielwaren 129.000 Euro (+29.045 Euro Tantieme)
Lebensmittel/Reformhäuser 120.450 Euro (+12.120 Euro Tantieme)
Schuhe 104.000 Euro (+7005 Euro Tantieme)

Die niedrigsten Gehälter nach Arbeitsfeld:
Elektro/Unterhaltungselektronik/PC 79.599 Euro (+5725 Euro Tantieme)
Kfz-Handel/-Handwerk 73.500 Euro (+9660 Euro Tantieme)
Sonstiger Einzelhandel 67.500 Euro (keine Tantieme)

Industrie

Die höchsten Gehälter nach Arbeitsfeld:
Chemie/Pharma 151.820 Euro (+17.120 Euro Tantieme)
Maschinen-/Anlagenbau 140.100 Euro (+17.410 Euro Tantieme)
Bauzubehör/Holz 139.200 Euro (+16.250 Euro Tantieme)

Die niedrigsten Gehälter nach Arbeitsfeld:
Fahrzeugbau 130.758 Euro (+13.020 Euro Tantieme)
Metall/Werkzeuge 130.545 Euro (+9145 Euro Tantieme)
Energiewirtschaft 128.382 Euro (+7200 Euro Tantieme)

Die Studie soll GmbH-Geschäftsführern einen Richtwert geben, welche Gehälter in ihrer Branche angemessen sind – um Ärger mit dem Finanzamt zu vermeiden. Hintergrund: Je höher das Gehalt ist, desto mehr sinkt die Steuerbelastung der GmbH. Das will der Fiskus natürlich nicht – und besteht auf Verdiensten in branchenüblicher Höhe.

Die Verdienste von GmbH-Geschäftsführern variieren nach Umsatz und Branche erheblich. Am besten wird in der Industrie verdient, gefolgt vom Großhandel. Das Spitzengehalt liegt bei 2,2 Millionen Euro, ist aber ein Einzelwert.

Ein weitere Befund der Studie: Die Gehälter von Frauen sind deutlich niedriger als die der Männer. Der Dienstwagen spielt bei Männern und Frauen gleichermaßen eine Rolle, bei Männern aber die größere. Sie geben im Durchschnitt 60.500 Euro für einen Firmenwagen aus, Frauen nur 46.300 Euro.

Die vollständige Studie „GmbH-Geschäftsführer-Vergütungen 2014“ ist ab sofort online im Handelsblatt-Shop erhältlich.

Von

sk

Kommentare (4)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Dipl.-Ing.

23.10.2013, 08:38 Uhr

Frauen können die gleichen Leistungen erzielen wie Männer, manchmal sogar mehr. Wenn die Frauen für weniger Geld arbeiten, dürfte es eigentlich keine arbeitslosen Frauen geben, sondern nur arbeitslose Männer, da Männer für die gleiche Arbeit wesentlich teurer sind? Kann es aber auch sein, daß die Frauen Ihre Arbeit nicht richtig darstellen können oder aus sonstigen Gründen nicht das gleiche Gehalt für gleiche Leistung einfordern können? Dann sind sie scheinbar doch nicht gleichwertig und hätten das geringere Gehalt auch verdient!

Smoerf

23.10.2013, 08:52 Uhr

@Dipl.-Ing.
Scheinbar nicht gleichwertig? Was für eine, mit Verlaub, dümmliche Annahme. Frauen ticken lediglich anders als Männer und das ist auch gut so. Wenn der Markt das nicht wiederspiegelt zeigt mir das nur eines, er funktioniert nicht ausschließlich auf rationaler Basis.

Kritiker

23.10.2013, 14:10 Uhr

Es hängt einfach damit zusammen, dass Frauen in technischen Bereichen eher selten in Führungspositionen und letztendlich auch in der Geschäftsführung arbeiten.
In diesen Unternehmen erfolgt in der Regel die Wertschöpfung und das wird eben auch besser bezahlt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×