Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.02.2014

12:26 Uhr

Wettbewerb

Innovative Unternehmer gesucht

Mittelständler wissen: Unternehmerisches Risiko und Verantwortungsbewusstsein haben einen Preis. Bis Ende März nimmt Ernst & Young noch Bewerbungen für die Auszeichnung „Entrepreneur des Jahres“ entgegen.

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young: „Entrepreneur des Jahres“ 2014 gesucht. PR

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young: „Entrepreneur des Jahres“ 2014 gesucht.

Engagiert, motiviert und verantwortungsbewusst: Um „Entrepreneur des Jahres“ zu werden, müssen viele Eigenschaften zusammenkommen. Denn bereits zum 18. Mal zeichnet die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young erfolgreiche mittelständische Unternehmer aus. Ausgewählt werden die Kandidaten anhand ihrer Bewerbungen oder Empfehlungen, die bis zum 31. März 2014 eingehen.

Teilnahmeberechtigt sind alle Branchen vom Dienstleister bis zum IT-Unternehmen. Einzige Bedingung ist, dass eine Firma mindestens 40 Mitarbeiter beschäftigt. Für junge Unternehmen, also Startups, die mindestens ein Jahr alt sind, entfällt diese Regel. Nach einer Vorauswahl aus den eingereichten Bewerbungen und Vorschlägen finden persönliche Gespräche statt, in denen die Titelanwärter ihre Innovationskraft und ihr Zukunftspotenzial vorstellen können.

Eine Experten-Jury ermittelt dann die Gewinner der verschiedenen Kategorien. Die Preisverleihung findet am 14. November im Deutschen Historischen Museum in Berlin im Rahmen einer festlichen Gala statt. Zusätzlich erhält einer der Gewinner die Chance, an der Wahl zum „World Entrepreneur of the Year“ teilzunehmen, dem globalen Pendant zum deutschen „Entrepreneur des Jahres“, an dem Unternehmer aus mehr als 60 Ländern teilnehmen.

Unterstützt wird der Wettbewerb von der DZ Bank, Jaguar, dem Manager Magazin und der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Weitere Informationen, Teilnahmebedingungen und -formulare gibt es unter www.entrepreneur-des-jahres.de.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×