Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.01.2007

09:37 Uhr

Nikolaus Närger

Neuer Vorstand der deutschen Citigroup

Nikolaus Närger verstärkt die Citigroup als stellvertretendes Vorstandsmitglied für den Bereich Global Relationship Banking in Deutschland. Nach Informationen aus Finanzkreisen wird der 48-Jährige gegen Ende des ersten Halbjahres 2007 Michael Zitzmann ersetzen, der in Ruhestand geht.

rob FRANKFURT. Zitzmann leitet zurzeit nicht nur das Firmenkundengeschäft in Deutschland und Österreich und ist Vorstandsmitglied von Citigroup Global Market Management. Seit Juni 2005 führt er auch den einflussreichen Verband der Auslandsbanken in Deutschland. In dieser Position müsse ebenfalls ein Nachfolger gesucht werden, berichten Insider.

Der neue Citibanker Närger kommt von der Deutschen Bank, für die er seit 1988 arbeitete. Bei der Deutschen war er zuletzt Mitglied der Geschäftsleitung der Region Südwest. Zudem besaß er als Senior Investmentbanker die Verantwortung für große multinationale Konzerne. Hier soll er die Citigroup weiter voranbringen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×