Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.06.2016

20:33 Uhr

Telekom-Vorstand

Claudia Nemat übernimmt neues Technologie-Ressort

Stühlerücken im Telekom-Vorstand: Claudia Nemat verantwortet künftig den neugeschaffenen Vorstandsbereich Technologie und Innovation. Im Gegenzug wurde ein neuer Vorstand für das umgebaute Europaressort berufen.

Das Unternehmen bündelt die Bereiche Netztechnik, IT und Innovation in einem neuen Ressort. Reuters

Deutsche Telekom in Bonn

Das Unternehmen bündelt die Bereiche Netztechnik, IT und Innovation in einem neuen Ressort.

FrankfurtDie Deutsche Telekom bündelt die Bereiche Netztechnik, IT und Innovation in einem Vorstandsressort. Die bisher im Vorstand für den Geschäftsbereich Europa und Technik zuständige Managerin Claudia Nemat verantwortet künftig den neugeschaffenen Vorstandsbereich Technologie und Innovation, wie der Bonner Konzern am Donnerstag mitteilte.

Im Gegenzug wurde ein neuer Vorstand für das umgebaute Europaressort berufen. Den Namen des neuen Vorstands will die Telekom auf Bitten seines bisherigen Arbeitgebers erst in der nächsten Woche bekanntgeben. „Ich freue mich, dass Claudia Nemat das Zusammenwachsen von Technik, IT und Innovation für uns weiter treibt, dadurch werden wir schneller und effizienter“, sagte Telekom-Chef Tim Höttges.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×