Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Unlust am Arbeitsplatz

So besiegen Sie Ihren inneren Schweinehund

VonLisa Oenning

Diese Situation kennt wohl jeder Arbeitnehmer: Je mehr Aufgaben sich auf dem Schreibtisch türmen, desto weiter sinkt die Motivation. Neun Tipps, wie Sie Ihre Null-Bock-Stimmung überwinden.

  • zurück
  • 1 von 11
  • vor
Der Arbeitnehmer wird faul, müde und steht permanent von seinem Schreibtisch auf, um seine Aufgaben aufzuschieben: Das sind Symptome akuter Unlust. Das Fachportal „Karrierebibel“ hat mehrere Tipps zusammengestellt, wie Beschäftigte ihren inneren Schweinehund ganz allein besiegen können. Getty Images

Akute Unlust

Der Arbeitnehmer wird faul, müde und steht permanent von seinem Schreibtisch auf, um seine Aufgaben aufzuschieben: Das sind Symptome akuter Unlust. Das Fachportal „Karrierebibel“ hat mehrere Tipps zusammengestellt, wie Beschäftigte ihren inneren Schweinehund ganz allein besiegen können.

Bild: Getty Images

Lustlose Arbeitnehmer sollten sich selbst schriftlich die Frage beantworten, wofür sie ihren Job machen und welches Ziel sie damit verfolgen. „Hängen Sie die überzeugende Antwort gut sichtbar auf – zu Hause, im Auto oder im Büro.“ dpa

Zettelchen schreiben

Lustlose Arbeitnehmer sollten sich selbst schriftlich die Frage beantworten, wofür sie ihren Job machen und welches Ziel sie damit verfolgen. „Hängen Sie die überzeugende Antwort gut sichtbar auf – zu Hause, im Auto oder im Büro.“

Bild: dpa

Ein Erfolgserlebnis verbindet man mit positiven Gefühlen. Wer sich also schöne Momente ins Gedächtnis ruft, kann diese Emotionen als Antrieb für neue Aufgaben nutzen. ap

An Erfolgserlebnisse erinnern

Ein Erfolgserlebnis verbindet man mit positiven Gefühlen. Wer sich also schöne Momente ins Gedächtnis ruft, kann diese Emotionen als Antrieb für neue Aufgaben nutzen.

Bild: ap

Eine Pause während der Arbeit reicht häufig nicht. Das Problem: Wenn der Magen leer ist, meldet er sich – das tut das Gehirn nicht, wenn es eine Auszeit braucht. Daher ist es ratsam, alle 90 Minuten fünf- bis zehnminütige Pausen einzulegen. Fotolia.com

Regelmäßige Auszeiten

Eine Pause während der Arbeit reicht häufig nicht. Das Problem: Wenn der Magen leer ist, meldet er sich – das tut das Gehirn nicht, wenn es eine Auszeit braucht. Daher ist es ratsam, alle 90 Minuten fünf- bis zehnminütige Pausen einzulegen.

Bild: Fotolia.com

Wenn der Körper sich vom Stress auf der Arbeit erholen muss, macht sich das bemerkbar. Doch viele Arbeitnehmer verkennen die Signale. Das Fachportal rät: Lernen Sie Ihren Körper kennen und reagieren Sie mit Entspannungsübungen auf inneren Druck. dpa/picture alliance

Entspannung

Wenn der Körper sich vom Stress auf der Arbeit erholen muss, macht sich das bemerkbar. Doch viele Arbeitnehmer verkennen die Signale. Das Fachportal rät: Lernen Sie Ihren Körper kennen und reagieren Sie mit Entspannungsübungen auf inneren Druck.

Bild: dpa/picture alliance

Zusätzlich zu den Entspannungsübungen tun sich Arbeitnehmer einen Gefallen, wenn sie sich viel bewegen. „Dreimal 20 Minuten Sport in der Woche reichen schon.“ dpa

Aktiver Ausgleich

Zusätzlich zu den Entspannungsübungen tun sich Arbeitnehmer einen Gefallen, wenn sie sich viel bewegen. „Dreimal 20 Minuten Sport in der Woche reichen schon.“

Bild: dpa

„Karrierebibel“ rät zu einem Erfolgstagebuch. Wer täglich kleine und große Erfolge niederschreibt, ist motivierter, neue Aufgaben anzugehen. obs

Tagebuch führen

„Karrierebibel“ rät zu einem Erfolgstagebuch. Wer täglich kleine und große Erfolge niederschreibt, ist motivierter, neue Aufgaben anzugehen.

Bild: obs

Wer gerade in einem emotionalen Tief steckt, sollte motivierte Kollegen aufsuchen. Schließlich steckt Begeisterung an. Lustlose Kollegen sollten hingegen gemieden werden. Fotolia.com

Motivierten Kollegen anschließen

Wer gerade in einem emotionalen Tief steckt, sollte motivierte Kollegen aufsuchen. Schließlich steckt Begeisterung an. Lustlose Kollegen sollten hingegen gemieden werden.

Bild: Fotolia.com

Allein die Wortwahl kann die Einstellung zur Arbeit ändern. Deshalb sollten Arbeitnehmer verstärkt Affirmationen verwenden wie: „Mein Erfolg liegt in meiner Hand.“ Getty Images

Positiv denken

Allein die Wortwahl kann die Einstellung zur Arbeit ändern. Deshalb sollten Arbeitnehmer verstärkt Affirmationen verwenden wie: „Mein Erfolg liegt in meiner Hand.“

Bild: Getty Images

Arbeitnehmer können Motivation für neue Projekte schöpfen, indem sie einen erfolgreichen Ausgang visualisieren. Dann lässt sich die Arbeit viel leicht und besser verrichten. ZB

Arbeitnehmer können Motivation für neue Projekte schöpfen, indem sie einen erfolgreichen Ausgang visualisieren. Dann lässt sich die Arbeit viel leicht und besser verrichten.

Bild: ZB

Es ist sinnlos, sich noch Tage später über einen schlechten Tag aufzuregen. „Karrierebibel“ meint: „Sehen Sie einen schlechten Tag als das, was er ist: eine Erfahrung und ein guter Lehrmeister.“ Getty Images

Schlechten Tag hinter sich lassen

Es ist sinnlos, sich noch Tage später über einen schlechten Tag aufzuregen. „Karrierebibel“ meint: „Sehen Sie einen schlechten Tag als das, was er ist: eine Erfahrung und ein guter Lehrmeister.“

Bild: Getty Images

  • zurück
  • 1 von 11
  • vor

Weitere Galerien

Immobilien der Stars: Ein riesiges Bad, ein integrierter Grill und großes Tennis

Immobilien der Stars

Ein riesiges Bad, ein integrierter Grill und großes Tennis

Der Serienstar Eva Longoria hat sich mal wieder ein neues Anwesen in Kalifornien gekauft. Auch Männerherzen dürften höher schlagen: Im Außenbereich ist ein Grill integriert und für eine Tennis-Session ist auch gesorgt.

Zitate der Woche: Sexiest Man? „Euch gehen wohl die Leute aus“

Zitate der Woche

Sexiest Man? „Euch gehen wohl die Leute aus“

Bei den Jamaika-Sondierungsgesprächen wird die finale Runde eingeläutet. Tesla baut einen Elektro-Supersportwagen. Und der „Sexiest Man Alive“ weiß nicht, wie er zu dieser Ehre kommt. Die Zitate der Woche.

Bundesliga-Prognose (12): Kann Dortmund den Bann brechen?

Bundesliga-Prognose (12)

Kann Dortmund den Bann brechen?

Die Krise in Dortmund hält an. In Stuttgart treffen die Westfalen auf einen Gegner, der dem unteren Tabellenrand bereits gefährlich nahe gekommen ist. Der Kick-Form-Rechner hält auch am 12. Spieltag die Prognosen bereit.

von Philip Bleckmann

Bambi 2017: Diese Stars sorgen für ein kollektives Glücksgefühl

Bambi 2017

Diese Stars sorgen für ein kollektives Glücksgefühl

Hollywoodstars, Weltpolitiker und engagierte Vordenker: Bei der diesjährigen Bambi-Verleihung gaben sich wieder nationale und internationale Stars die Ehre. Die Highlights des Gala-Abends mit dem goldenen Rehkitz.

von Philip Bleckmann

Health-i-Award 2017: Frische Ideen für die Gesundheit

Health-i-Award 2017

Frische Ideen für die Gesundheit

Die Health-i-Initiative der Techniker und des Handelsblatts will was bewegen – und bietet den besten Talenten eine Bühne, um ihre Ideen zu präsentieren. Die Bilder der Preisverleihung.

von Maike Telgheder

Sprache von Jugendlichen: Die bekanntesten Jugendwörter und ihre Bedeutung

Sprache von Jugendlichen

Die bekanntesten Jugendwörter und ihre Bedeutung

Die Sprache der Jugend ist für viele Erwachsene ein Irrgarten. Viele Wörter haben eine ganz andere Bedeutung haben als es scheint. Doch welches sind die bekanntesten? Hier die Top10 - darunter auch das Jugendwort 2017.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×