Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

10.01.2002

07:53 Uhr

Handelsblatt

Update erreicht 2001 Umsatzplanung

Die Update.com Software AG wird das Geschäftsjahr 2001 mit einem Umsatz von 16,7 Mill. ? abschließen und damit ihre Planziele erreichen.

rtr FRANKFURT. Die am Neuen Markt gelistete Gesellschaft teilte am Mittwochabend nach Börsenschluss mit, erstmals seit dem Börsengang im April 2000 im Monat Dezember ein positives Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit erzielt zu haben. Außerdem werde der Verlust im vierten Quartal deutlich unter dem des Vorquartals liegen. Zahlen wurden nicht genannt. Der Verbrauch an liquiden Mitteln (Cash Burn Rate) habe sich im Schlussquartal auf 2,6 Mill. ? nach 4,9 Mill. ? im dritten Quartal reduziert. Für 2002 strebe update ein Umsatzanstieg von 30 % an. Die Gewinnschwelle solle in der zweiten Jahreshälfte erreicht werden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×