Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

25.02.2004

11:27 Uhr



Bundesgerichtshof
Verfahrensrecht


EGZPO § 26 Nr. 8

Für den Wert der mit der Revision geltend zu machenden Beschwer kommt es auf einen lediglich hilfsweise, etwa für ein Zurückbehaltungsrecht, geltend gemachten Gegenanspruch des revisionsführenden Beklagten grundsätzlich nicht an.

BGH-Beschluss vom 20.01.2004 - X ZR 167/02





Quelle: DER BETRIEB, 25.02.2004

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×