Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

27.06.2000

09:33 Uhr

Reuters LONDON. Die Hypovereinsbank platziert nach Händlerangaben 14,4 Millionen Aktien der aus Viag und Veba entstandenen Eon AG an der Londoner Börse. Weitere Einzelheiten wurden am Dienstag zunächst nicht bekannt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×