Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Made in Germany

Made in Germany: Katalonien - abspalten oder nicht?

Made in Germany

Katalonien - abspalten oder nicht?

Katalonien ist das industrielle Herz Spaniens. 25 Prozent aller spanischen Exporte kommen aus der Region. Jetzt ist die Unsicherheit groß. Großunternehmen wollen ihren Hauptsitz abziehen. Doch was machen die Klein- und...

Modetipps für den Job: „Dress to impress“ – wie der Dreiteiler die Businesswelt erobert

Modetipps für den Job

„Dress to impress“ – wie der Dreiteiler die Businesswelt erobert

Wenn Sie sich fragen, warum sich Ihr Chef partout Ihren Namen nicht merken kann, dann könnte das am Outfit liegen. Das muss positiv in Erinnerung bleiben. Warum nicht mal einen dreiteiligen Anzug probieren?

Made in Germany

Facebook - Internetgigant und Meinungsmacht

Fast zwei Milliarden Menschen sind bei Facebook. Der Konzern verdient prächtig - obwohl er keine Gebühren nimmt. Wie das geht? Die Kunden zahlen mit ihren Daten. Diese verkauft Facebook weiter - ein lukratives Geschäft.

Made in Germany: Fakenews und wirtschaftliche Folgen

Made in Germany

Fakenews und wirtschaftliche Folgen

Fakenews verursachen zunehmende wirtschaftliche Schäden. Gleichzeitig entstehen neue Geschäftsmodelle in Sachen Datenkontrolle. Über Risiken und Chancen spricht Alexander Rabe vom Verband der Internetwirtschaft.

Made in Germany: Wenn Autos fliegen - eine Branche hebt ab

Made in Germany

Wenn Autos fliegen - eine Branche hebt ab

Das Rennen ist eröffnet. Wer wird das erste fliegende Auto auf den Markt bringen? Überall auf der Welt wird gebastelt. Das niederländische Unternehmen Pal V will mit seinem Prototyp 2018 in Serie gehen.

Made in Germany: Fakenews im Internet – der Schaden ist groß

Made in Germany

Fakenews im Internet – der Schaden ist groß

Das Internet ist ein raues Pflaster: Hasstiraden, Hetze und Fakenews grassieren. Kreative Startups haben sich nun darauf spezialisiert, den Kommunikationsmüll aufzuräumen.

Made in Germany

Deutschland Digital: Alltag (3)

Digitale Shoppingassistenten bedienen Kunden. Schnell lernen sie die Wünsche und Vorlieben des Käufers zu identifizieren – wie eine digitalisierte Wirtschaftswelt in Deutschland im Alltag hilft.

Mode in der Arbeitswelt

Dresscode – Hippie im Business?

Nicht nur Rocker und Nerds tragen ihn: den Pferdeschwanz. Ein Trend aus den Hippie-Metropolen der USA. Der lässige Style will sagen: ich bin kreativ, selbstbewusst und ein Rebell. In der Arbeitswelt hat der Pferdeschwanz...

Made in Germany: Lohndumping in der digitalen Wirtschaft

Made in Germany

Lohndumping in der digitalen Wirtschaft

In Startups oder Kreativbüros hoffen viele auf den großen Durchbruch – und verzichten dafür auf angemessene Bezahlung. Als Selbstständige kommen viele nicht einmal auf den gesetzlichen Mindestlohn. Der Hang zur...

Made in Germany: Bargeld ade? Talk mit Ricardo F. Rivero

Made in Germany

Bargeld ade? Talk mit Ricardo F. Rivero

Er hat mit seinem PEY-Bezahlsystem den größten Bitcoin-Boulevard der Welt geschaffen: Ricardo Ferrer Rivero hat sich auch schon selbst einen Chip unter die Haut transplantieren lassen, um mit der digitalen Währung zu...

Einkaufshelfer und Krankenpfleger: „Robotik wird auch für den Alltag immer wichtiger“

Einkaufshelfer und Krankenpfleger

„Robotik wird auch für den Alltag immer wichtiger“

Drohnen überwachen Pflanzen, Roboter bedienen Kunden, Maschinen produzieren selbständig – auf den Spuren der digitalen Arbeitswelt in Deutschland von morgen.

Technische Innovationen: Bloß Science Fiction? Selbstdenkende Programme für digitale Zukunft

Technische Innovationen

Bloß Science Fiction? Selbstdenkende Programme für digitale Zukunft

Denkende Computerprogramme – was nach Science Fiction klingt, ist längst Realität: Ob selbstfahrende Autos oder ein per Software gesteuertes Zuhause, die intelligente Technik kommt vor allem aus den USA. Haben deutsche...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×