Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Made in Germany

Neue Berufsfelder: Gegen alle Vorurteile – Frauen auf die Baustelle

Neue Berufsfelder

Gegen alle Vorurteile – Frauen auf die Baustelle

Die Baubranche ist eine von Männern dominierte Welt. Können sich Frauen da behaupten? Einfach ist es nicht, wie die Berliner Bauunternehmerin Larissa Zeichhardt aus eigener Erfahrung weiß.

Künstliche Intelligenz: Deutschland digital - Kluge Kleidung ist auf dem Vormarsch

Künstliche Intelligenz

Deutschland digital - Kluge Kleidung ist auf dem Vormarsch

Modedesigner müssen in Zukunft programmieren können. Kleidung wird digital und kommuniziert mit dem Internet. Was das für die Träger der Kleidungsstücke bedeutet, zeigen wir Ihnen hier.

Smog-Alarm und Luftverschmutzung: Siemens hilft beim Durchatmen – wie aus Daten saubere Luft wird

Smog-Alarm und Luftverschmutzung

Siemens hilft beim Durchatmen – wie aus Daten saubere Luft wird

Weltweit ziehen immer mehr Menschen in die Stadt. Umso wichtiger wird es diesen Lebensraum vor Abgasen zu schützen. Siemens bietet mit seinem „City Performance Tool“ globale Lösungen an.

VW-Digitalchef stellt Ideen vor: „Jeder soll per Knopfdruck von A nach B gebracht werden“

VW-Digitalchef stellt Ideen vor

„Jeder soll per Knopfdruck von A nach B gebracht werden“

Volkswagen soll vom Automobilhersteller zum modernen Tech-Konzern werden. Daran arbeitet der deutsche Ingenieur Johann Jungwirth. Erste Visionen liegen schon vor.

Investitionen in Batterieentwicklung: E-Mobilität: „Wir dürfen China nicht den Markt überlassen“

Investitionen in Batterieentwicklung

E-Mobilität: „Wir dürfen China nicht den Markt überlassen“

Die deutschen Autobauer feiern ihre Elektroautos, doch die Batteriezellen müssen sie im Ausland einkaufen. Mittelständler wollen das ändern, die Autoindustrie und Politik halten sich im Hintergrund. Verschläft...

Künstliche Intelligenz bei Operationen: „Die Zukunft der OP-Technik ist digital“

Künstliche Intelligenz bei Operationen

„Die Zukunft der OP-Technik ist digital“

Immer häufiger werden Roboter bei Operationen eingesetzt. In Leipzig arbeiten Programmierer und Mediziner an einheitlichen Softwarelösungen.

Zukunftsmedizin in Singapur: Ein Gehirn aus Stammzellen – Forschung im Founders Valley

Zukunftsmedizin in Singapur

Ein Gehirn aus Stammzellen – Forschung im Founders Valley

Der deutsche Start-Up Gründer Fridtjof Detzner hat sich in Singapur auf die Suche nach visionären Ideen für die Medizin begeben. Singapur ist eines der reichsten Länder der Welt. Sehr viel Geld fließt in Forschung und...

Studenten stellen E-Auto vor: Kampfansage an die Großen – jetzt kommt der „eGo Life“

Studenten stellen E-Auto vor

Kampfansage an die Großen – jetzt kommt der „eGo Life“

120 Kilometer Reichweite, drei Stunden Ladezeit und ein kleiner Preis. Der „eGo Life“, entwickelt von Fachkräften der Hochschule RWTH Aachen, ist ein E-Kleinwagen für die Metropolen und eine Ansage an die großen...

Das Geschäft mit der Liebe: Nur gucken, nicht anschreiben – wie Dating-Portale abzocken

Das Geschäft mit der Liebe

Nur gucken, nicht anschreiben – wie Dating-Portale abzocken

Der Single-Markt wächst, vor allem in den Großstädten. Das deutsche Portal Dating Cafe hat 1,7 Mio. Mitglieder. Doch es lauern Kosten an allen Ecken. Warum ist das Online-Dating so teuer?

Berlin: Tech Träume in der Hauptstadt – So soll bezahlbarer Wohnraum entstehen

Berlin

Tech Träume in der Hauptstadt – So soll bezahlbarer Wohnraum entstehen

Der Projektentwickler will den digitalen Umbruch als Chance nutzen, um die Urbanisierung sozial und nachhaltig zu gestalten. Er ist verantwortlich für die Umwandlung des innerstädtischen Flughafens Berlin-Tegel in ein...

Hamburg: Smart City – wie Digitalisierung die Städte verändert

Hamburg

Smart City – wie Digitalisierung die Städte verändert

Smarte Lösungen für den Verkehr - Hamburg fährt voran in Sachen Digitalisierung. Die Ampeln reagieren auf die Verkehrslage und kommunizieren mit den Bussen. Den Bürgern bringt die Technik neue Mobilitätsangebote, die das...

Start-Ups und Selbständige berichten: Scheitern, aber richtig – wie Gründer richtiges Scheitern lernen

Start-Ups und Selbständige berichten

Scheitern, aber richtig – wie Gründer richtiges Scheitern lernen

Jeder Unternehmer geht Risiken ein. Der Erfolg ist keineswegs garantiert. Obwohl die große Mehrheit der Start-Ups scheitert, ist das Sprechen darüber immer noch ein Tabu. Einige Gründer brechen jetzt ihr Schweigen, um...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×