Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.02.2018

09:45 Uhr

Olympische Winterspiele

Wellinger „erfliegt“ sich Goldmedaille

01:18 min.

Olympische Winterspiele: Wellinger „erfliegt“ sich Goldmedaille

Ihr Browser unterstützt leider die Anzeige dieses Videos nicht.

Direkt beim Absprung am Samstag habe der Skispringer Andreas Wellinger gemerkt, dass dieser Sprung ein guter sein würde. Tatsächlich gewann er mit 113,5 Metern die Goldmedaille bei den Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×