Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.01.2001

19:40 Uhr

dpa ANKARA. Einen Tag nach der Armenier-Entscheidung in Frankreich haben am Freitag mehrere Hundert Menschen vor der französischen Botschaft in Ankara demonstriert. Sie legten einen schwarzen Kranz nieder und riefen Slogans wie "Kenne Deine Grenzen, Frankreich", berichteten türkische Medien.

Die französische Nationalversammlung hatte am Donnerstag das blutige Vorgehen der Türkei gegen die Armenier im Jahre 1915 als Völkermord eingestuft. "Frankreich erkennt öffentlich den Völkermord an den Armeniern an", heißt es in dem in Paris einstimmig verabschiedeten Gesetz. In der Türkei wird diese Entscheidung scharf kritisiert.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×