Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.02.2002

12:35 Uhr

Weiterhin keine Spur von dem US-Journalisten

Pakistanische Polizei nimmt Hauptverdächtigen im Fall Pearl fest

Auf der Suche nach dem entführten US-Journalisten Daniel Pearl hat die pakistanische Polizei den Hauptverdächtigen festgenommen.

afp ISLAMABAD. Der islamische Extremist Scheich Ahmed Omar sei am Dienstag festgenommen worden, sagte ein Sprecher der Polizei in der nordöstlichen Provinz Punjab der Nachrichtenagentur AFP. Der in Großbritannien geborene Extremistenführer war von mutmaßlichen Komplizen für die Tat verantwortlich gemacht worden. Seine in Pakistan verbotene Extremistenvereinigung Jaish-e-Mohammad soll auch hinter dem Anschlag auf das indische Parlament von Mitte Dezember stecken.

Eine Spur von Pearl gebe es nach wie vor nicht, fügte der Polizeisprecher hinzu. Der Reporter des "Wall Street Journal" war zuletzt am 23. Januar in der südpakistanischen Hafenstadt Karachi gesehen worden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×