Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

17.01.2003

15:37 Uhr

Weniger Autos gebaut

USA: Industrieproduktion sinkt unerwartet

Die Industrieproduktion in den USA ist im Dezember auf Grund einer schwächeren Fertigung von Automobilen überraschend gesunken.

vwd WASHINGTON. Nach Angaben der Federal Reserve vom Freitag verringerte sie sich um 0,2 % gegenüber dem Vormonat, nachdem im November auf Monatssicht noch ein Plus von 0,1 % zu verzeichnen gewesen war. Damit ist die Entwicklung der US-Industrieproduktion im Dezember deutlich hinter den Erwartung der von vwd befragten Volkswirte zurückgeblieben, die im Mittel ihrer Prognosen mit einer Zunahme von 0,2 % gerechnet hatten.

Zugleich verringerte sich der US-Notenbank zufolge die Kapazitätsauslastung der US-Wirtschaft auf 75,4 % von 75,6 % im November. Auch hier waren die von vwd befragten Ökonomen im Vorfeld optimistischer gewesen und hatten im Mittel ihrer Prognosen einen Anstieg auf 75,7 % in Aussicht gestellt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×