Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.01.2003

08:17 Uhr

Weniger neue Aufträge

Lambda Physik mit deutlichem Gewinnanstieg

Der Göttinger Laserhersteller Lambda Physik hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2002/03 einen deutlichen Ergebnisanstieg verzeichnet und die Schätzungen der Analysten übertroffen.

Reuters FRANKFURT. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern habe sich im ersten Quartal auf 1,7 Millionen Euro belaufen nach einem Verlust von 0,2 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum, teilte die im Auswahlindex Nemax 50 gelistete Gesellschaft am Mittwoch mit.

Auch unterm Strich sei mit 0,3 Millionen Euro ein Überschuss erzielt worden, nachdem im Vorjahr noch ein Fehlbetrag von einer Million Euro ausgewiesen wurde. Der Umsatz sei hingegen um sieben Prozent auf 24,1 Millionen Euro, die Auftragseingänge um 16 Prozent auf 12,8 Millionen Euro zurückgegangen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×