Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.02.2004

14:24 Uhr



Bundesgerichtshof
Werkvertragsrecht


ZPO § 520 Abs. 3

Die Zulässigkeit der Berufung kann nicht deshalb verneint werden, weil mit ihr die Werklohnklage ausschließlich auf eine neue Schlussrechnung gestützt wird.

BGH-Urteil vom vom 18.12.2003 - VII ZR 124/02





Quelle: DER BETRIEB, 18.02.2004

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×