Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.01.2004

11:50 Uhr



Bundesgerichtshof
Wettbewerbsrecht


RBerG Art. 1 §§ 1, 5, 6 Nr. 2, § 7; UWG §§ 1, 13 Abs. 2 Nr. 2 - Rechtsberatung durch Automobilclub

Ein Automobilclub stellt regelmäßig weder eine auf berufsständischer Grundlage errichtete Vereinigung noch eine berufsstandsähnliche Vereinigung i. S. des Art. 1 § 7 RBerG dar.

Zu den Voraussetzungen der Verbandsklagebefugnis gem. § 13 Abs. 2 Nr. 2 UWG, wenn ein Verstoß gegen § 1 UWG i.V. mit Art. 1 § 1 RBerG geltend gemacht wird.

BGH-Urteil vom 20.11.2003 - I ZR 104/01





Quelle: DER BETRIEB, 28.01.2004

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×