Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.01.2002

11:25 Uhr

Wieder mehr IPO`s

Börse in Hongkong schließt etwas leichter

Etwas leichter haben die Aktienkurse in Hongkong am Mittwoch den Handel beendet. Der Hang-Seng-Index (HSI) verlor 0,4 Prozent bzw 46,36 Punkte auf 11 350,85.

vwd HONGKONG. Der HSI schwankte im Tagesverlauf zwischen 11.241,13 und 11.368,13 Stellen. Der Markt warte auf Signale und die Rückkehr von Fondmanagern aus dem Urlaub, sagten Händler. Auch sei die Börse in Tokio wegen eines Feiertages noch geschlossen, so das von dieser Seite ebenfalls Impulse fehlten.

Das Handelsvolumen lag bei 2,73 (Montag: 1,75) Mrd HKD. Am letzten Handelstag 2001 fand jedoch lediglich eine verkürzte Sitzung statt. Mit Ausnahme des letzten Dezembertages, habe der Berichtstag das dünnste Volumen seit rund drei Jahren gehabt, sagten Marktbeobachter.

Im Wesentlichen seien die Abschläge durch die Verluste bei den beiden Index-Schwergewichten HSBC und China Mobile verursacht worden, hieß es. HSBC verloren 0,6 Prozent auf 90,75 HKD und die Titel des Mobilfunkunternehmens China Mobile verbilligten sich um 1,5 Prozent auf 27,05 HKD. Uneinheitlich schlossen die Finanztitel. So legten Bank of East Asia um 0,3 Prozent auf 16,85 HKD zu. Hang Seng Bank verbilligten sich dagegen um 0,3 Prozent auf 85,50 HKD.

Wieder mehr IPO`s im neuen Jahr

Marktteilnehmer erwarten, dass das Volumen der neu zu listenden Titel im Jahr 2002 das Volumen von 100 Mrd HKD im Vorjahr um das vierfache übertreffen wird. "Ich erwarte größere und qualitativ bessere Unternehmen, die neu an die Börse kommen", schreibt Arthur Andersen in einem IPO-Überblick. Hintergrund sei auch die starke chinesische Wirtschaft und der Eintritt Chinas in die Welthandelsorganisation. "Die IPO-Aktivitäten von Hongkong werden von der weltweiten Konjunkturlage abhängig sein", ergänzte ein Analyst. Alles hänge somit von der Geschwindigkeit der weltweiten Konjunkturerholung und der Wirtschaft in Asien ab.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×