Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.07.2000

11:51 Uhr

Zahl der Stückaktien erhöhen sich auf 18,14 Mill

Aktiensplit von JUMPtec wird am 17. Juli vollzogen

Für das laufende Jahr strebt JUMPtec im Konzern einen Umsatz von 116 Mill. DM an.

vwd DEGGENDORF. Der geplante Aktiensplit der JUMPtec Industrielle Computertechnik AG, Deggendorf, im Verhältnis eins zu fünf soll am 17. Juli vollzogen werden. Damit werde sich die Zahl der Stückaktien von 3,62 Mill. auf 18,14 Mill. erhöhen, teilte das am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Unternehmen am Freitag weiter mit. Gleichzeitig reduziere sich der rechnerische Wert je Anteil von 1,05 Euro auf 1,00 Euro. Für das laufende Jahr strebt JUMPtec im Konzern einen Umsatz von 116 Mill. DM an.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×