Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.06.2000

12:31 Uhr

vwd FRANKFURT. Die Bookbuilding-Spanne für die 1,0 Mill. Inhaber-Stückaktien der Geratherm Medical AG, Geschwenda, aus der Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen vom 26. Mai und 400 000 Inhaber-Stückaktien aus dem Besitz eines bisherigen Aktionärs wurde auf 9,50 bis 12,50 Euro festgesetzt, geht aus einer am Montag veröffentlichten Finanzanzeige des Unternehmens hervor. Die Zeichnungsfrist läuft vom 27. bis zum 29. Juni.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×