Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

25.01.2001

17:11 Uhr

Handelsblatt

Zengine: Rekordquartal

VonWALL STREET CORRESPONDENTS

Zengine hat am Donnerstag vor Börsenöffnung Quartalszahlen veröffentlicht. Im vierten Quartal hat das e-business Unternehmen einen Umsatz von 4,7 Millionen Dollar erwirtschaftet. Im Vergleich zum Vorjahresquartal ist dies ein Anstieg von 857 Prozent.

Der Verlust konnte mit drei Cents pro Aktie die Konsensschätzungen um zwei Cents schlagen. Laut Management sind diese Ergebnisse ein deutliches Zeichen dafür, dass trotz einer schwierigen Wirtschaftslage die Produkte des Unternehmens weiter nachgefragt werden.



Zengine ging erst Mitte September vergangenen Jahres an die Börse und musste bis Mittwoch einen Kursverlust von rund 40 Prozent hinnehmen. Auf Grund der guten Quartalszahlen kann der Wert am Donnerstag jedoch 20 Prozent auf 10,50 Dollar steigen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×