MenüZurück
Wird geladen.

Sie befinden sich in der Smartphone-Version

Zur Standard-Ansicht wechseln

Neu: vor 19 Min.

Geldpolitik: Die neue Offenheit – Wie Notenbanken in der Kommunikation experimentieren

Geldpolitik

Die neue Offenheit – Wie Notenbanken in der Kommunikation experimentieren

Die Notenbanken haben oft Mühe, mit der breiten Bevölkerung zu kommunizieren. Experten wie der Ökonom Michael Weber fordern jetzt einen neuen Ansatz.

Von Jan Mallien, Frank Wiebe

Newsticker

EU-Austritt: Eigener Vertrag mit Irland könnte Mays Plan B im Brexit-Streit sein

EU-Austritt

Eigener Vertrag mit Irland könnte Mays Plan B im Brexit-Streit sein

Durch einen Vertrag mit Irland will Premierministerin May möglicherweise die umstrittene Backstop-Vereinbarung umgehen – und so ihren Brexit-Deal retten.

Haushaltsstreit: Trump bietet Deal für Shutdown-Ende an – stößt aber auf Ablehnung bei Demokraten

Haushaltsstreit

Trump bietet Deal für Shutdown-Ende an – stößt aber auf Ablehnung bei Demokraten

Trump beharrt im Haushaltsstreit auf 5,7 Milliarden Dollar für seine Grenzmauer. Dafür macht der US-Präsident den Demokraten ein Angebot – das unverzüglich abgelehnt wird.

Von Stephanie Ott

World Economic Forum: In Davos sind russische Oligarchen nur Gäste auf Probe

World Economic Forum

In Davos sind russische Oligarchen nur Gäste auf Probe

Fast hätte Russland wegen US-Sanktionen gegen drei Oligarchen das WEF boykottiert. Die Schweiz fand eine Lösung – die Partys der Milliardäre aber dürften ausfallen.

Von Michael Brächer

Tarifverhandlungen der Länder: „Den Bezahlwettlauf mit dem Privatsektor werden wir nicht gewinnen können“

Tarifverhandlungen der Länder

„Den Bezahlwettlauf mit dem Privatsektor werden wir nicht gewinnen können“

Vor der Länder-Tarifrunde macht Berlins Finanzsenator Kollatz als Verhandlungsführer klar: Der öffentliche Dienst biete bessere Argumente als reine Gehalterhöhungen.

Von Frank Specht, Jan Hildebrand

Dax-Ausblick: Anleger hoffen auf die Unterstützung der EZB

Dax-Ausblick

Anleger hoffen auf die Unterstützung der EZB

Eine Annäherung im Handelsstreit zwischen den USA und China hat den Börsen zuletzt Auftrieb gegeben. Im Fokus stehen kommende Woche die Notenbanken.

Von Jakob Blume

Mittelstand: Deutsche Radbauer erleben dank E-Bikes eine Renaissance

Mittelstand

Deutsche Radbauer erleben dank E-Bikes eine Renaissance

200 Jahre nach der Erfindung des Fahrrads in Deutschland wird die Produktion hierzulande wieder lukrativ. Möglich macht es der Boom bei E-Bikes.

Von Katrin Terpitz, Florian Kolf

Ian Bremmer im Interview: „Der nächste geopolitische Schock wird uns weitaus härter treffen"

Ian Bremmer im Interview

„Der nächste geopolitische Schock wird uns weitaus härter treffen"

Es wird Jahre dauern, bis sich die Welt vom Chaos Nationalismus erholt, prophezeit Politik-Analyst Ian Bremmer. Zudem müsse der Westen China endlich Paroli bieten.

Von Torsten Riecke

Beiratswahl: Bei Oetker erreicht der Familienstreit eine neue Stufe

Beiratswahl

Bei Oetker erreicht der Familienstreit eine neue Stufe

Erstmals geht der Geschwister-Konflikt in der Oetker-Gruppe vor ein ordentliches Gericht. Er gefährdet den geplanten Generationswechsel im Beirat.

Von Christoph Kapalschinski

Björn Höcke: AfD droht neue Parteispenden-Affäre

Björn Höcke

AfD droht neue Parteispenden-Affäre

Die rechte „Flügel“-Bewegung von Björn Höcke sammelt offenbar an den AfD-Gremien vorbei Geld für Parteiveranstaltungen. Der Vorgang ruft die Parteispitze auf den Plan.

Von Dietmar Neuerer

Report: Warum sich der Brückenverfall für die Deutsche Bahn lohnt

Report

Warum sich der Brückenverfall für die Deutsche Bahn lohnt

Obwohl Milliarden an Steuergeldern in das Schienennetz investiert werden, verfallen Brücken der Deutschen Bahn immer weiter. Schuld daran ist auch die Politik.

Von Anna Gauto, Alexander Demling

Immobilieninvestment: Das eigene Weingut – eine herausfordernde Investition

Immobilieninvestment

Das eigene Weingut – eine herausfordernde Investition

Unternehmen und Manager erfüllen sich mit dem Kauf von Weingütern einen Traum. Als Hobbywinzer Geld zu verdienen, ist allerdings nicht leicht.

Von Jürgen Röder, Anne Wiktorin

Immobilien: Warum in Italien und Frankreich Millionen für Weingüter bezahlt werden

Immobilien

Warum in Italien und Frankreich Millionen für Weingüter bezahlt werden

Die Preise für Weingüter im Ausland sind mit denen in Deutschland nicht zu vergleichen. Das hat vor allem einen Grund.

Von Jürgen Röder

Umweltdebatte: Für Verkehrsminister Scheuer sind Tempolimits „gegen jeden Menschenverstand“

Umweltdebatte

Für Verkehrsminister Scheuer sind Tempolimits „gegen jeden Menschenverstand“

Tempolimit und Dieselsteuer? Verkehrsminister Andreas Scheuer hat zu den Überlegungen einer Regierungskommission eine klare Meinung.

Coin & Co: Die Krypto-Kolumne: McKinsey fällt vernichtendes Urteil über Blockchain-Technologie

Coin & Co: Die Krypto-Kolumne

McKinsey fällt vernichtendes Urteil über Blockchain-Technologie

Berater von McKinsey werfen die Frage auf, ob man die Blockchain-Technologie wirklich braucht. Sie sei zu kompliziert und in vielen Fällen schlicht unnötig. Doch liegen sie damit richtig?

Von Astrid Dörner

Arbeitsbedingungen: Nicht nur der Lohn ist ungleich verteilt

Arbeitsbedingungen

Nicht nur der Lohn ist ungleich verteilt

Berücksichtigt man Faktoren wie Arbeitsbedingungen sinkt die Ungleichheit beim Lohn von Männern und Frauen. An anderer Stelle steigt sie jedoch.

Von Norbert Häring

Immobilien: Frust wegen Mietenexplosion – Berlin diskutiert Enteignungen

Immobilien

Frust wegen Mietenexplosion – Berlin diskutiert Enteignungen

Aus allen Teilen der Welt ziehen Menschen in die Hauptstadt. Der Wohnungsmarkt ist vielerorts leer gefegt – jetzt gibt es eine umstrittene Idee.

Ratgeber-Dossier zum Download: So holen Sie im Jahresgespräch mehr raus

Ratgeber-Dossier zum Download

So holen Sie im Jahresgespräch mehr raus

Vielen Angestellten graut es vor dem Jahresgespräch. Wie eine Gehaltserhöhung ansprechen? Mit der richtigen Vorbereitung überzeugen Sie Ihren Chef.

Auslandsgeschäft: Das China-Dilemma – Wie die Volksrepublik zur Falle für deutsche Konzerne wird

Auslandsgeschäft

Das China-Dilemma – Wie die Volksrepublik zur Falle für deutsche Konzerne wird

Für ihr Wachstum setzen deutsche Firmen voll auf China. Doch dort bricht die Konjunktur ein. Die Konzerne geraten in die Mühlen des Handelsstreits zwischen China und den USA.

Von Dana Heide, Siegfried Hofmann, Joachim Hofer, Sha Hua, Thomas Jahn, Ulf Sommer, Stefan Menzel

Handelsblatt Input

Whatsapp Newsletter

Whatsapp Newsletter

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×