MenüZurück
Wird geladen.
Bewerten Sie uns Beantworten Sie drei Fragen und helfen Sie uns mit Ihrem Feedback handelsblatt.com zu verbessern. (Dauer ca. eine Minute)

Sie befinden sich in der Smartphone-Version

Zur Standard-Ansicht wechseln

Interview mit Philip Levy: „Trumps Versprechen sind nicht viel wert“

Interview mit Philip Levy

„Trumps Versprechen sind nicht viel wert“

Die Autozölle werden kommen, glaubt Philip Levy, früherer Berater von George W. Bush. Die Handelsgespräche mit der EU seien zum Scheitern verurteilt.

Von Annett Meiritz

Newsticker

Handelsstreit: Treffen zwischen Trump und Xi soll Durchbruch im Handelsstreit bringen

Handelsstreit

Treffen zwischen Trump und Xi soll Durchbruch im Handelsstreit bringen

Die USA und China verlängern im Handelsstreit ihre Gespräche in Washington. Offenbar machte China Zusagen im Wert von 1,2 Billionen US-Dollar.

Medienbericht: Facebook erhält offenbar sensible Daten von Gesundheits-Apps

Medienbericht

Facebook erhält offenbar sensible Daten von Gesundheits-Apps

Facebook soll laut einem Bericht sensible Daten wie die Herzfrequenz oder den Eisprungzyklus von Nutzern sammeln. Möglich macht das eine kostenlose Software.

Von Andreas Neuhaus

VW, BMW, Daimler: Die Irrfahrt der deutschen Autoindustrie

VW, BMW, Daimler

Die Irrfahrt der deutschen Autoindustrie

Strafzölle, China-Schwäche, Probleme bei E-Autos: Die Autobranche ist vom Zugpferd zum Problemfall der Wirtschaft geworden. Schafft sie noch die Wende?

Von Markus Fasse, Till Hoppe, Martin Murphy, Annett Meiritz, Stefan Menzel

Machtkampf: In Venezuela steht der Showdown zwischen Maduro und Guaidó unmittelbar bevor

Machtkampf

In Venezuela steht der Showdown zwischen Maduro und Guaidó unmittelbar bevor

Venezuela schließt am Freitagabend teilweise die Grenze zu Kolumbien. Übergangspräsident Guaidó verspricht dennoch, die humanitäre Hilfe ins Land zu bringen.

Von Klaus Ehringfeld

Anlagestrategie: Warum Aktien deutscher Autohersteller trotz Krise reizvoll sind

Anlagestrategie

Warum Aktien deutscher Autohersteller trotz Krise reizvoll sind

Weltweit sind wenige Aktien so günstig wie die der deutschen Autobauer. Bieten BMW, Daimler, VW und Continental eine Chance für mutige Anleger?

Von Ulf Sommer

Versicherungsmarkt: Start-ups ziehen bei Lloyd’s ein

Versicherungsmarkt

Start-ups ziehen bei Lloyd’s ein

Der 330 Jahre alte Versicherungsmarkt Lloyd’s of London muss sich digitalisieren und hat vor Kurzem ein Labor für Start-ups eingerichtet. Die erste Bilanz fällt positiv aus.

Von Carsten Volkery

Umstrukturierung: Darum baut die Deutsche Bank ihr Asien-Geschäft trotz Sparkurses aus

Umstrukturierung

Darum baut die Deutsche Bank ihr Asien-Geschäft trotz Sparkurses aus

Werner Steinmüller, Asien-Chef des Konzerns, will die Präsenz in Wachstumsmärkten wie Indien anschieben. Das bedeutet investieren und sparen zugleich.

Von Mathias Peer

Gesetzliche Krankenversicherung: Beratungsfirmen sollen mehr Einfluss im Gesundheitswesen bekommen

Gesetzliche Krankenversicherung

Beratungsfirmen sollen mehr Einfluss im Gesundheitswesen bekommen

Die Aufsichtsbehörden der gesetzlichen Krankenkassen sollen bei fehlendem Sachverstand externe Berater anheuern können. Kritik kommt aus der SPD.

Von Gregor Waschinski

Marktführer: Buchhandel bangt um Rettung des Großhändlers KNV

Marktführer

Buchhandel bangt um Rettung des Großhändlers KNV

Die Branche zittert um den Marktführer Koch, Neff & Volckmar. Der Buchlogistiker ist Scharnier zwischen Verlagen und Handel – und sucht Investoren.

Von Hans-Peter Siebenhaar

AfD: SPD sieht in AfD-Spendenaffäre auch den Verfassungsschutz am Zug

AfD

SPD sieht in AfD-Spendenaffäre auch den Verfassungsschutz am Zug

Angesichts der Wahlkampfspenden aus der Schweiz an die AfD hegt die SPD den Verdacht der Wahlbeeinflussung aus dem Ausland – und bringt den Inlandsgeheimdienst ins Spiel.

Von Dietmar Neuerer

Fernverkehr: DB-Konkurrent Flixtrain will sein Angebot massiv ausbauen

Fernverkehr

DB-Konkurrent Flixtrain will sein Angebot massiv ausbauen

Sie sind grün, oft nicht mehr die jüngsten, aber günstig: Züge von Flixtrain werden Reisende bald etwas häufiger sehen, nicht nur in Deutschland.

Autobauer: Volkswagen glänzt mit Milliardengewinn – hat aber neue Baustellen

Autobauer

Volkswagen glänzt mit Milliardengewinn – hat aber neue Baustellen

Der Jahresgewinn des Autobauers steigt gegen den Branchentrend auf 17,1 Milliarden Euro. Doch nicht nur beim Hoffnungsträger Golf 8 gibt es große Probleme.

Von Stefan Menzel

EU-Urheberrechtsreform: Digitalpolitiker von Union und SPD machen Front gegen Upload-Filter

EU-Urheberrechtsreform

Digitalpolitiker von Union und SPD machen Front gegen Upload-Filter

Union und SPD haben sich im Koalitionsvertrag gegen Upload-Filter ausgesprochen. Trotzdem stimmt die Regierung für eine entsprechende EU-Regelung. Dagegen regt sich nun Widerstand.

Von Dietmar Neuerer

Südamerika: Für Brasiliens Präsident Bolsonaro wird die Rentenreform zur Schicksalsfrage

Südamerika

Für Brasiliens Präsident Bolsonaro wird die Rentenreform zur Schicksalsfrage

Der rechtspopulistische Präsident will den Finanzkollaps des schwächelnden Staates verhindern. Doch gegen seine Rentenpläne formiert sich Widerstand.

Von Alexander Busch

Berkshire Hathaway: Warren Buffett droht ein Milliardenverlust

Berkshire Hathaway

Warren Buffett droht ein Milliardenverlust

Schwache Börsen und die Apple-Aktie könnten Star-Investor Warren Buffett rund 20 Milliarden Dollar gekostet haben. Am Samstag präsentiert Berkshire Hathaway die Zahlen.

Von Astrid Dörner

Konjunktur: Die deutsche Wirtschaft sendet Notsignale

Konjunktur

Die deutsche Wirtschaft sendet Notsignale

Die Industrie in Deutschland hat im zweiten Halbjahr 2018 den Rückwärtsgang eingelegt. Das ist kein Ausreißer, die Wirtschaft befindet sich im Abschwung.

Von Norbert Häring

Zahlungsmittel: „Bargeld  abzuschaffen, wäre wie ein Tempolimit auf der Autobahn“

Zahlungsmittel

„Bargeld abzuschaffen, wäre wie ein Tempolimit auf der Autobahn“

Die Idee Bargeld abzuschaffen, kommt schon seit vielen Jahren immer wieder in öffentlichen Debatten auf. Warum Handelsblatt-Redakteur Frank Wiebe das insbesondere in Deutschland für problematisch hält.

Weltgeschichte: Baskische Polizisten passen nicht in die neuen Dienstwagen

Weltgeschichte

Baskische Polizisten passen nicht in die neuen Dienstwagen

Nach dem Dieselskandal orderte die Regionalregierung ein neues Modell, das für viele Ordnungshüter zu klein ist. Sie empfiehlt nun häufige Pausen mit Dehnübungen.

Von Sandra Louven

Handelsblatt Input

Whatsapp Newsletter

Whatsapp Newsletter

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×