MenüZurück
Wird geladen.

Sie befinden sich in der Smartphone-Version

Zur Standard-Ansicht wechseln

Neu: vor 19 Min.

Kommentar: Bankanalysten sind die falschen Propheten

Kommentar

Bankanalysten sind die falschen Propheten

Die Analysten in den Bankentürmen liegen mit ihren Dax-Prognosen beharrlich daneben und schaden sich damit selbst. Das ist fatal für die Aktienkultur.

Von Daniel Schäfer

Newsticker

EU-Austritt: Eigener Vertrag mit Irland könnte Mays Plan B im Brexit-Streit sein

EU-Austritt

Eigener Vertrag mit Irland könnte Mays Plan B im Brexit-Streit sein

Durch einen Vertrag mit Irland will Premierministerin May möglicherweise die umstrittene Backstop-Vereinbarung umgehen – und so ihren Brexit-Deal retten.

Insiderbarometer: Welche Topmanager zu Jahresbeginn bei Aktien der eigenen Firmen zuschlagen

Insiderbarometer

Welche Topmanager zu Jahresbeginn bei Aktien der eigenen Firmen zuschlagen

Vorstände und Aufsichtsräte greifen zu Jahresbeginn eher zögerlich bei Aktien der eigenen Unternehmen zu. Doch es gibt Ausnahmen.

Von Andrea Cünnen

Mexiko: Das tödliche Geschäft der Mafia mit gestohlenem Benzin

Mexiko

Das tödliche Geschäft der Mafia mit gestohlenem Benzin

In Mexiko hat die Mafia mit dem Energiemarkt ein neues Betätigungsfeld. Zuletzt starben mehr als 70 Menschen bei der Explosion einer Pipeline.

Von Klaus Ehringfeld

Geldpolitik: Wie Notenbanken weltweit mit neuen Kommunikationskanälen experimentieren

Geldpolitik

Wie Notenbanken weltweit mit neuen Kommunikationskanälen experimentieren

Die Notenbanken haben oft Mühe, mit der breiten Bevölkerung zu kommunizieren. Experten wie der Ökonom Michael Weber fordern jetzt einen neuen Ansatz.

Von Jan Mallien, Frank Wiebe

Haushaltsstreit: Trump bietet Deal für Shutdown-Ende an – stößt aber auf Ablehnung bei Demokraten

Haushaltsstreit

Trump bietet Deal für Shutdown-Ende an – stößt aber auf Ablehnung bei Demokraten

Trump beharrt im Haushaltsstreit auf 5,7 Milliarden Dollar für seine Grenzmauer. Dafür macht der US-Präsident den Demokraten ein Angebot – das unverzüglich abgelehnt wird.

Von Stephanie Ott

Sheryl Sandberg auf Europa-Reise: Facebook sagt Uni München eine Millionen-Förderung für KI-Forschung zu

Sheryl Sandberg auf Europa-Reise

Facebook sagt Uni München eine Millionen-Förderung für KI-Forschung zu

Um ethische Fragen rund um den Einsatz von Künstlicher Intelligenz beantworten zu können, will Facebook der Uni München mehr als sechs Millionen Euro zahlen.

Embargo: Waffenstopp an Saudis: Rheinmetall droht mit Schadenersatzklage

Embargo

Waffenstopp an Saudis: Rheinmetall droht mit Schadenersatzklage

Durch das Embargo der deutschen Regierung darf Rheinmetall aktuell keine Waffen nach Saudi-Arabien liefern. Dagegen will sich der Konzern wehren.

World Economic Forum: In Davos sind russische Oligarchen nur Gäste auf Probe

World Economic Forum

In Davos sind russische Oligarchen nur Gäste auf Probe

Fast hätte Russland wegen US-Sanktionen gegen drei Oligarchen das WEF boykottiert. Die Schweiz fand eine Lösung – die Partys der Milliardäre aber dürften ausfallen.

Von Michael Brächer

Verbraucherschutz: Barley lehnt höhere Strafen für Datendiebstahl ab

Verbraucherschutz

Barley lehnt höhere Strafen für Datendiebstahl ab

Im Zuge der massiven Datenausspähung durch Hacker fordert die Union, Täter künftig härter zu bestrafen. SPD und FDP lehnen das ab.

Von Dietmar Neuerer

Tarifverhandlungen der Länder: „Den Bezahlwettlauf mit dem Privatsektor werden wir nicht gewinnen können“

Tarifverhandlungen der Länder

„Den Bezahlwettlauf mit dem Privatsektor werden wir nicht gewinnen können“

Vor der Länder-Tarifrunde macht Berlins Finanzsenator Kollatz als Verhandlungsführer klar: Der öffentliche Dienst biete bessere Argumente als reine Gehalterhöhungen.

Von Frank Specht, Jan Hildebrand

Dax-Ausblick: Anleger hoffen auf die Unterstützung der EZB

Dax-Ausblick

Anleger hoffen auf die Unterstützung der EZB

Eine Annäherung im Handelsstreit zwischen den USA und China hat den Börsen zuletzt Auftrieb gegeben. Im Fokus stehen kommende Woche die Notenbanken.

Von Jakob Blume

Mittelstand: Deutsche Radbauer erleben dank E-Bikes eine Renaissance

Mittelstand

Deutsche Radbauer erleben dank E-Bikes eine Renaissance

200 Jahre nach der Erfindung des Fahrrads in Deutschland wird die Produktion hierzulande wieder lukrativ. Möglich macht es der Boom bei E-Bikes.

Von Katrin Terpitz, Florian Kolf

Ian Bremmer im Interview: „Der nächste geopolitische Schock wird uns weitaus härter treffen"

Ian Bremmer im Interview

„Der nächste geopolitische Schock wird uns weitaus härter treffen"

Es wird Jahre dauern, bis sich die Welt vom Chaos Nationalismus erholt, prophezeit Politik-Analyst Ian Bremmer. Zudem müsse der Westen China endlich Paroli bieten.

Von Torsten Riecke

Beiratswahl: Bei Oetker erreicht der Familienstreit eine neue Stufe

Beiratswahl

Bei Oetker erreicht der Familienstreit eine neue Stufe

Erstmals geht der Geschwister-Konflikt in der Oetker-Gruppe vor ein ordentliches Gericht. Er gefährdet den geplanten Generationswechsel im Beirat.

Von Christoph Kapalschinski

Anlagestrategie: „Die europäischen Banken sind zu Tode reguliert“

Anlagestrategie

„Die europäischen Banken sind zu Tode reguliert“

Politische Krisen lassen die Börsen größtenteils unbewegt. Wichtig für Anleger wird in diesem Jahr vor allem auch der Kurs der Banken in Europa und den USA.

Report: Warum sich der Brückenverfall für die Deutsche Bahn lohnt

Report

Warum sich der Brückenverfall für die Deutsche Bahn lohnt

Obwohl Milliarden an Steuergeldern in das Schienennetz investiert werden, verfallen Brücken der Deutschen Bahn immer weiter. Schuld daran ist auch die Politik.

Von Anna Gauto, Alexander Demling

Immobilieninvestment: Das eigene Weingut – eine herausfordernde Investition

Immobilieninvestment

Das eigene Weingut – eine herausfordernde Investition

Unternehmen und Manager erfüllen sich mit dem Kauf von Weingütern einen Traum. Als Hobbywinzer Geld zu verdienen, ist allerdings nicht leicht.

Von Jürgen Röder, Anne Wiktorin

E-Sport mit Zwift: Trainieren, Rennen fahren, Alpe d'Huez erkunden – im eigenen Wohnzimmer

E-Sport mit Zwift

Trainieren, Rennen fahren, Alpe d'Huez erkunden – im eigenen Wohnzimmer

Rennradfahren mit Zwift ist Training, Wettbewerb, Gaming und Social Media in einem. Warum das Programm boomt – und was nötig ist, um mitzumachen.

Von Corinna Nohn

Handelsblatt Input

Whatsapp Newsletter

Whatsapp Newsletter

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×