Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
ANJA MUELLER, MiTARBEITER, 12.11.2013 Frank Beer für Handelsblatt

Anja Müller

  • Handelsblatt
  • Redakteurin

Familienunternehmen ticken anders! Ja, aber wie eigentlich? Diese Frage treibt mich um. Vielleicht, weil ich selbst aus einem Familienunternehmen komme, Parallelen und Unterschiede feststellen kann und oft die Geschichte hinter der Geschichte sehe, die ich mal schreiben kann und auch mal verschweigen muss. Mittlerweile begleite ich die Familienunternehmen bereits seit mehr als drei Jahren wieder, davor waren es schon mal drei Jahre. Dazwischen habe ich mich um Wirtschaftswissenschaften gekümmert, das hat Spaß gemacht, zumal ich während meines VWL-Studiums bei dem einzigen deutschen Wirtschafts-Nobelpreisträger Reinhard Selten gelernt habe, wie beschränkt rational der Homo Oeconomicus doch ist. Doch während der Finanzkrise habe ich mich schon über das Selbstverständnis mancher Ökonomie-Professoren geärgert, die immer noch nicht verstehen wollen, dass die Welt sich nicht nach ihren Modellen richtet. Bei der Verlagsgruppe Handelsblatt bin ich bereits seit 1997, damals startete ich an der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Nach dem Volontariat, schrieb ich zunächst über Existenzgründer und Startups, danach über auch über Risikokapitalgeber in der New Economy und sah auch, wie die erste Welle 2002 erstmal abebbte. Als Redakteurin für das Thema des Tages lernte ich alle Seiten des Irakkrieges kennen und erlebte den Start der ersten Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland. Das ist nun schon ein bisschen her und ein paar Gründer von damals, wie zum Beispiel Oliver Samwer begegnen mir heute wieder.
Ich bin verheiratet, habe zwei Kinder und ein gut gehendes kleines Familienunternehmen.

Weitere Artikel dieses Autors

Energiekrise: Boniverbot bei Staatshilfe? Unternehmen fürchten Nachteile im Wettstreit um Fachkräfte

Energiekrise

Premium Boniverbot bei Staatshilfe? Unternehmen fürchten Nachteile im Wettstreit um Fachkräfte

Die Debatte über ein Verbot von Dividenden und Boni bei den geplanten Energiepreisbremsen alarmiert vor allem Mittelständler. Sie fürchten deutliche Wettbewerbsnachteile.

Von Bert Fröndhoff, Kevin Knitterscheidt, Anja Müller

GEWÄCHSHAUS-START-UP: Berliner Einhorn entlässt mehr als die Hälfte seiner Mitarbeiter

GEWÄCHSHAUS-START-UP

Berliner Einhorn Infarm entlässt mehr als die Hälfte seiner Mitarbeiter

Das Gewächshaus-Start-up Infarm kündigt 500 Mitarbeitern. Die Firma will 2023 profitabel werden, doch höhere Energiekosten und eine geringere Nachfrage setzen Infarm zu.

Von Nadine Schimroszik, Arno Schütze, Anja Müller

Galeria Karstadt Kaufhof: Diese Probleme muss das Warenhaus jetzt lösen

Galeria Karstadt Kaufhof

Premium Das Aus für jede dritte Galeria-Filiale reicht nicht – Die fünf größten Baustellen des Sanierers

Mit der Schließung von Filialen ist das angeschlagene Warenhausunternehmen noch lange nicht gerettet. Wo Experten dringenden Handlungsbedarf sehen.

Von Florian Kolf, Anja Müller

Führungskräfte: Diese 30 Top-Talente könnten Deutschland verändern

Führungskräfte

Premium Next Generation – Diese 30 Top-Talente der deutschen Wirtschaft werden das Land verändern

Diese jungen Topmanager haben das Potenzial, Deutschlands Wirtschaft in die Zukunft zu führen. Sie setzen auf Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Innovation – und ihr Team.

Teuerung: Welche Unternehmen bis zu 3000 Euro Inflationsausgleich zahlen

Teuerung

Bis zu 3000 Euro extra: Diese Unternehmen zahlen eine Inflationsprämie

Immer mehr Firmen überweisen ihren Angestellten einen Inflationsausgleich, auch weil sich die Tarifpartner darauf einigen. Im Dax hat sich ein Konzern dagegen entschieden

Von Florian Kolf, Anja Müller, Michael Scheppe

Kommentar: Die Energiewende lebt – dem Energieschock sei Dank

Kommentar

Die Energiewende lebt – dem Energieschock sei Dank

Nicht die politischen Anreize, nicht die unternehmerische Vernunft – es sind die Preissignale, die die Energiewende voranbringen.

Von Anja Müller

Energiekrise: Dieser Mittelständler trotzt der Krise – und investiert in autarke Energieversorgung

Energiekrise

Premium Dieser Mittelständler trotzt der Krise – und investiert in autarke Energieversorgung

Steigende Gas- und Strompreise setzen den Mittelstand unter Handlungsdruck: Drei von vier Unternehmen investieren in nachhaltige Energie. Leisten kann sich das nicht jeder.

Von Anja Müller, Julian Olk, Michael Scheppe

Schutzschirmverfahren: Wofür die Kaufhauskette Beratern jetzt Millionen Euro zahlt

Schutzschirmverfahren

Wofür Galeria Karstadt Kaufhof Beraterhonorare in Millionenhöhe zahlt

Mehr als 80 Millionen Euro zahlte Galeria im ersten Insolvenzverfahren für Beratungsleistungen. Und auch diesmal dürfte das Verfahren teuer werden.

Von Florian Kolf, Anja Müller

Tengelmann: Weg frei für Christian Haub – Minderheitsgesellschafter Georg Haub entsendet Anwalt in Beirat

Tengelmann

Weg frei für Christian Haub – Minderheitsgesellschafter Georg Haub entsendet Anwalt in Beirat

Nach der Einigung der beiden Brüder ist nun klar, dass Tengelmann-Chef Christian Haub in drei Jahren die restlichen Anteile am Familienunternehmen übernehmen kann.

Von Anja Müller

Deutsch-chinesische Beziehungen: „Die Botschaft ist: China plus X“ – Wirtschaft begrüßt die China-Strategie der Ampel

Deutsch-chinesische Beziehungen

„Die Botschaft ist: China plus X“ – Wirtschaft begrüßt die China-Strategie der Ampel

Deutsche Unternehmensverbände reagieren positiv auf den Entwurf der neuen Pläne der Bundesregierung für den Umgang mit China, warnen aber vor zu viel Regulierung. Peking ist verärgert.

Von Dana Heide, Barbara Gillmann, Anja Müller

The Coatinc Company: Warum Deutschlands ältestes Familienunternehmen in der Energiewende gebraucht wird

The Coatinc Company

Premium Warum Deutschlands ältestes Familienunternehmen in der Energiewende gebraucht wird

Die Ursprünge der heutigen Verzinkerei The Coatinc Company reichen bis ins 16. Jahrhundert. Die Erfahrungswerte helfen in der Moderne – auch die aus der eigenen Kriegsaufarbeitung.

Von Anja Müller

Das Unternehmergespräch: Komsa-CEO Urbon erklärt, warum Ostdeutschlands umsatzstärkstes Unternehmen in britische Hände geht

Das Unternehmergespräch

Komsa-CEO Urbon erklärt, warum Ostdeutschlands umsatzstärkstes Unternehmen in britische Hände geht

Der Chef des Telekommunikations-Händlers bleibt im Zuge der Fusion mit Westcoast im Amt. Im Gespräch spricht er über die Gründe des Deals und was Komsa dem deutschen Mittelstand bieten kann.

Von Anja Müller

Modehandel: Zalando wächst erstmals in diesem Jahr – und ist trotzdem vorsichtig

Modehandel

Zalando wächst erstmals in diesem Jahr – und ist trotzdem vorsichtig

Europas größte Modeplattform trotzt der hohen Inflation und schlechten Konsumlaune. Der Dax-Konzern hat so viele Kunden wie nie zuvor.

Von Nadine Schimroszik, Anja Müller

Außenwirtschaft: Auch Biontech reist mit Scholz nach China – das ist die komplette Liste der Unternehmen

Außenwirtschaft

Premium Auch Biontech reist mit Scholz nach China – das ist die komplette Liste der Unternehmen

Das Mainzer Pharmaunternehmen bemüht sich seit Beginn der Pandemie vergeblich darum, dass sein Coronaimpfstoff in China zugelassen wird. Ändert sich das mit der Scholz-Reise nach Peking?

Telekommunikationshändler Komsa: Ostdeutschlands umsatzstärkstes Familienunternehmen wird bis 2025 britisch

Telekommunikationshändler Komsa

Ostdeutschlands umsatzstärkstes Familienunternehmen wird bis 2025 britisch

Aus der Fusion soll bis 2025 eine Übernahme durch den IT-Händler Westcoast werden. Die Komsa-Gründer geben ihre Anteile dann komplett ab.

Von Anja Müller

Bundeskanzler in Peking : 100 Bewerber, 12 dürfen mit – Diese Unternehmensvertreter reisen mit Olaf Scholz nach China

Bundeskanzler in Peking

Premium 100 Bewerber, 12 dürfen mit – Diese Unternehmensvertreter reisen mit Olaf Scholz nach China

Insgesamt zwölf Plätze sind für die deutsche Wirtschaft an Bord reserviert. Klar ist schon jetzt: Die Reise wird eine Herausforderung. Interessant ist auch, wer nicht an Bord geht.

Von Dana Heide, Siegfried Hofmann, Markus Fasse, Bert Fröndhoff, Franz Hubik, Anja Müller, Yasmin Osman

Martin Krengel im Unternehmergespräch: Der Wepa-Chef im Gespräch zu den Energiekosten

Martin Krengel im Unternehmergespräch

Toilettenpapier-Gigant Wepa zu den Energiekosten: Wir liefern jetzt mehr aus Frankreich

Wepa-Chef Martin Krengel fordert, dass die Strompreisbremse ebenso schnell umgesetzt wird wie die Gaspreisbremse. Sonst drohe eine Deindustrialisierung Deutschlands.

Von Anja Müller

MODEHANDEL: Das sind die Probleme des Dax-Unternehmens

MODEHANDEL

Premium Von der Studentenfirma zum Milliarden-Konzern – und dann in die Krise: Das sind die Probleme von Zalando

Mit der Nachhaltigkeitschefin verlässt eine weitere Führungskraft den Konzern. Im Digitalbereich droht die Konkurrenz davonzuziehen, an der Börse der Abstieg aus dem Dax.

Von Nadine Schimroszik, Anja Müller

Deutsch-chinesische Beziehungen: Deutsche Wirtschaft hat wenig Lust auf „Tagesausflug“ nach China

Deutsch-chinesische Beziehungen

Premium Deutsche Wirtschaft hat wenig Lust auf „Tagesausflug“ nach China

Viele namhafte Unternehmensvertreter wollen Bundeskanzler Olaf Scholz nicht auf seine erste Reise im Amt in die Volksrepublik begleiten.

Von Dana Heide, Franz Hubik, Anja Müller, Yasmin Osman

Energiekrise: Warum die Umstellung für Unternehmen so schwierig ist

Energiekrise

So schwer wird es Unternehmen gemacht, auf Gas-Alternativen umzustellen

Aus Angst vor einem Gas-Lieferstopp rüsten viele Unternehmen um. Doch bürokratische Hürden, Materialknappheit und lange Lieferzeiten machen den Umbau zum Geduldsspiel.

Von Kevin Knitterscheidt, Anja Müller, Michael Scheppe, Katrin Terpitz

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×