Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Anke Rezmer

Anke Rezmer

  • Handelsblatt
  • Redakteurin

Studium der Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Würzburg und Göttingen, Banklehre, Georg von Holtzbrinck Schule für Wirtschaftsjournalisten.

Nach Stationen bei einer Lokalzeitung in Hamburg und einer Fachzeitung ging sie zum Handelsblatt. Von Frankfurt aus beschäftigt sie sich vor allem mit der Investmentfondsbranche und Themen der Geldanlage.   

Weitere Artikel dieses Autors

Nachhaltigkeit: Große Investoren drängen bei Unternehmen auf mehr Klimaschutz

Nachhaltigkeit

Große Investoren drängen bei Unternehmen auf mehr Klimaschutz

Die CO2-Strategie von Firmen spielt bei Anlageentscheidungen großer Investoren eine immer größere Rolle. Die schlechte Bilanz der Dax-Konzerne schärft ihre Aufmerksamkeit.

Von Anke Rezmer

Kommentar: Grüne Anlageberatung droht Anbieter und Investoren zu überfordern

Kommentar

Grüne Anlageberatung droht Anbieter und Investoren zu überfordern

Wollen Sie Nachhaltigkeit in ihrer Depotstrategie berücksichtigen? Zu dieser Frage sind Anlageberater in Kundengesprächen ab sofort verpflichtet. Die Vorschrift ist nur auf den ersten Blick gut.

Von Anke Rezmer

Nachhaltigkeit: Diese Fragen muss Ihr Anlageberater Ihnen bald stellen – und ärgert sich wohl sehr darüber

Nachhaltigkeit

Diese Fragen muss Ihr Anlageberater Ihnen bald stellen – und ärgert sich wohl sehr darüber

Ab Dienstag schreibt die EU vor, dass Anleger zu Nachhaltigkeitswünschen fürs Depot befragt werden. Doch es fehlen Vorgaben und Produkte und für viele Berater gelten die Regeln nicht.

Von Ingo Narat, Anke Rezmer

Deutsche-Bank-Tochter: 25 Milliarden Euro Kapitalabfluss in einem Quartal – und der Gewinn der DWS sinkt ebenfalls

Deutsche-Bank-Tochter

25 Milliarden Euro Kapitalabfluss in einem Quartal – und der Gewinn der DWS sinkt ebenfalls

Die Fondstochter von Deutschlands größter Bank fährt im zweiten Quartal ein Ergebnisminus von zehn Prozent ein. Der bereinigte Ertrag ist aber gestiegen. Großinvestoren zeigen sich gelassen.

Von Anke Rezmer

Edelmetall: Silberpreis leidet unter der Rezessionsangst – aber langfristig gibt es Hoffnung

Edelmetall

Silberpreis leidet unter der Rezessionsangst – aber langfristig gibt es Hoffnung

Seit seinem Jahreshoch hat Silber 30 Prozent an Wert verloren. Auch technisch sieht es nicht gut aus. Was auf lange Sicht dennoch Mut macht.

Von Anke Rezmer

Dax-Ausblick : An den Börsen steht die Woche der Wahrheit an – Was für Anleger wichtig wird

Dax-Ausblick

An den Börsen steht die Woche der Wahrheit an – Was für Anleger wichtig wird

Anleger in Europa könnten wieder ernüchtert werden. Zum Wochenauftakt stehen Konjunkturdaten und Zahlenwerk aus dem Ausland an. Der Dax steht vor einem verhaltenen Start.

Von Anke Rezmer

Dax aktuell: Dax beendet Woche mit starker Bilanz – Uniper-Aktie bricht um fast 30 Prozent ein

Dax aktuell

Dax beendet Woche mit starker Bilanz – Uniper-Aktie bricht um fast 30 Prozent ein

Der deutsche Leitindex hat nach der historischen Zinswende der EZB am Freitag quasi unverändert geschlossen. Neben Uniper rückt vor allem die zehnjährige Bundesanleihe in den Fokus.

Von Anke Rezmer

Anlagestrategie: „Die Zeit des Magic Money ist vorbei“: Was sich für Anleger durch die Zinswende ändert

Anlagestrategie

„Die Zeit des Magic Money ist vorbei“: Was sich für Anleger durch die Zinswende ändert

Die Europäische Zentralbank erhöht erstmals seit langem den Leitzins, das signalisiert für Anleger neue Verhältnisse. Ein Überblick zum Investieren in der Zinswende.

Von Jakob Blume, Carsten Herz, Peter Köhler, Andreas Neuhaus, Anke Rezmer

Deutsche-Bank-Tochter: Skeptische Investoren und aufgebrachte Mitarbeiter: Die schwierige Mission des neuen DWS-Chefs

Deutsche-Bank-Tochter

Aufgebrachte Mitarbeiter und skeptische Investoren: Die schwierige Mission des neuen DWS-Chefs

Sein Vorgänger verdoppelte den Gewinn und war Liebling der Investoren – dann fiel er über Skandale. Jetzt führt Stefan Hoops ein Team „zwischen Frust und Fassungslosigkeit“.

Von Anke Rezmer, Michael Maisch

Privatbanken: „Wir denken gar nicht daran, zu verkaufen“ – Ariane de Rothschild bestärkt Unabhängigkeit der Privatbankgruppe Edmond

Privatbanken

„Wir denken gar nicht daran, zu verkaufen“ – Ariane de Rothschild bestärkt Unabhängigkeit der Privatbankgruppe Edmond

Die Präsidentin der Privatbankgruppe Edmond de Rothschild will deren Unabhängigkeit verteidigen – gemeinsam mit ihren Töchtern.

Von Anke Rezmer, Frank Wiebe

Anlagestrategie: Großinvestoren sind so vorsichtig wie seit der Finanzkrise nicht

Anlagestrategie

Großinvestoren sind so vorsichtig wie seit der Finanzkrise nicht

Internationale Fondsmanager äußern sich so pessimistisch wie seit über 20 Jahren nicht. Sie haben Aktien verkauft und parken so viel Liquidität wie zuletzt 2001.

Von Anke Rezmer

Dax aktuell: Größtes Tagesplus seit März: Schnäppchenjäger schieben den Dax kräftig an

Dax aktuell

Größtes Tagesplus seit März: Schnäppchenjäger schieben den Dax kräftig an

Zum Wochenausklang haben die Kurse an Europas Aktienmärkten deutlich zugelegt. Gleichwohl dürfte die Stimmung an den Märkten volatil bleiben.

Von Anke Rezmer

Berichtssaison in den USA : Viele schlechte Zahlen und eine Gewinn-Explosion: Was Analysten jetzt von den US-Konzernen erwarten

Berichtssaison in den USA

Viele schlechte Zahlen und eine Gewinn-Explosion: Was Analysten jetzt von den US-Konzernen erwarten

In dieser Woche beginnen die Quartalsberichte in den USA. Strategen und Investoren fürchten schwache Zahlen – vor allem eine Branche dürfte um bis zu 20 Prozent einbrechen.

Von Anke Rezmer

ETFs: Anleger kaufen deutlich weniger börsengehandelte Indexfonds

ETFs

Anleger kaufen deutlich weniger börsengehandelte Indexfonds

Der Absatz der lange beliebten ETFs ist im Juni und im zweiten Quartal weltweit massiv zurückgegangen. Die Angst vor Inflation und Rezession schlägt offenbar auf den Markt durch.

Von Anke Rezmer

Kommentar: Die Star-Manager der Vermögensverwalter stehen vor einer Bewährungsprobe

Kommentar

Die Star-Manager der Vermögensverwalter stehen vor einer Bewährungsprobe

In diesen unruhigen Börsenphasen setzen Anleger gern auf bekannte Fondsmanager. Das spült denen ordentliche Provisionen zu. Jetzt müssen sie aber auch liefern.

Von Anke Rezmer

Devisen: Euro rutscht auf Parität zum US-Dollar – das bringt neue Risiken

Devisen

Euro rutscht auf Parität zum Dollar – das bringt neue Risiken mit sich

Die Gemeinschaftswährung ist erstmals seit Oktober 2002 genauso viel wert wie der Greenback. Diese Entwicklung ist mit Gefahren für die Schwellenländer, aber auch für Europas Wirtschaft verbunden.

Von Astrid Dörner, Leonidas Exuzidis, Jan Mallien, Anke Rezmer, Ulf Sommer

Sparkassentochter: Dekabank: Krise hinterlässt Spuren

Sparkassentochter

Dekabank: Krise hinterlässt Spuren

Trotz der Unruhe an den Börsen sparen private Anleger weiter in Wertpapieren, sagt Dekabank-Chef Georg Stocker. Aber sie werden angesichts der sich zuspitzenden Krise vorsichtiger.

Von Anke Rezmer

Anlagestrategie: Vermögensverwalter warnen: „Börsen-Sommergewitter könnte anhaltendes Unwetter werden“

Anlagestrategie

Vermögensverwalter warnen: „Börsen-Sommergewitter könnte anhaltendes Unwetter werden“

Namhafte Vermögensverwalter rechnen mit sinkenden Firmengewinnen und einem schwierigen zweiten Halbjahr an den Börsen. Auf welchen Anlagemix sie jetzt setzen.

Von Anke Rezmer

Devisen: Parität zwischen Dollar und Euro steht unmittelbar bevor

Devisen

Parität zwischen Dollar und Euro steht unmittelbar bevor

Experten zufolge fußt die Annäherung der Kurse eher auf einer Dollar-Stärke als auf einer Euro-Schwäche. Es gibt aber zusätzliche Faktoren, die auf der Gemeinschaftswährung lasten.

Von Leonidas Exuzidis, Anke Rezmer

Geldanlage: Sichere Anlage in unsicheren Zeiten: Wo Sparer die höchsten Zinsen für Tagesgeld und Festgeld erhalten

Geldanlage

Premium Sichere Anlage in unsicheren Zeiten: Wo Sparer die höchsten Zinsen für Tagesgeld und Festgeld erhalten

Nahezu im Wochenrhythmus passen Banken die Konditionen für Einlagen auf Tagesgeld oder Festgeldkonten an. Allerdings erfolgt dies auf einem nach wie vor niedrigen Niveau.

Von Elisabeth Atzler, Anke Rezmer

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×