Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Agentur

ap 

  • Associated Press
  • Nachrichtenagentur

Die Nachrichtenagentur Associated Press (AP) hat ihren Hauptsitz in New York City. Sie wurde bereits 1848 gegründet, betreibt heute mehr als 240 Büro in fast 100 Ländern weltweit und beschäftigt mehr als 4.000 Mitarbeiter.

    Weitere Artikel dieses Autors

    Frankreich: Französische Staatsanwaltschaft prüft Wahlkampffinanzierungen

    Frankreich

    Französische Staatsanwaltschaft prüft Wahlkampffinanzierungen

    Die Untersuchung dreht sich um die Präsidentschaftswahlkämpfe von 2017 und 2022. Beide gewann Emmanuel Macron.

    USA: Trump-Widersacherin Pelosi gibt Führung der Demokraten im Repräsentantenhaus ab

    USA

    Premium Trump-Widersacherin Pelosi gibt Führung der Demokraten im Repräsentantenhaus ab

    Es sei Zeit für eine neue Generation, teilte die 82-Jährige mit. Die Nummer drei im Staat hatte in den vergangenen Jahren viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen – innen- wie außenpolitisch.

    US-Wahlen: Demokratin Hobbs wird wohl Gouverneurin von Arizona – Trump-Anhängerin Lake unterliegt

    US-Wahlen

    Demokratin Hobbs wird wohl Gouverneurin von Arizona – Trump-Anhängerin Lake unterliegt

    Im „Swing State“ ist die Entscheidung laut Prognosen von CNN und NBC knapp zugunsten Katie Hobbs gefallen. Im Abgeordnetenhaus stehen die Republikaner dagegen kurz vor der Mehrheit.

    Türkei: „Hinterhältiger Anschlag“: Mindestens sechs Tote und Dutzende Verletzte bei Explosion in Istanbul

    Türkei

    „Hinterhältiger Anschlag“: Mindestens sechs Tote und Dutzende Verletzte bei Explosion in Istanbul

    In Istanbul ist es zu einer Explosion gekommen. Einzelheiten zum Vorfall sind bislang unklar, doch die Regierung ist äußerst alarmiert und verhängte als Erstes eine Nachrichtensperre.

    Mangrovenwälder und Kohleminen: Bangladesch will ein neues Kohlekraftwerk in Betrieb nehmen – obwohl es seine Emissionen senken will

    Mangrovenwälder und Kohleminen

    Bangladesch will ein neues Kohlekraftwerk in Betrieb nehmen – obwohl es seine Emissionen senken will

    Bangladesch engagiert sich gegen den Klimawandel, viele Haushalte werden mit erneuerbaren Energien versorgt. Trotzdem macht die Regierung nun einen Schritt zurück.

    Asien: Ein Raketentest kostet mehrere Millionen Euro – Wie das verarmte Nordkorea diese finanzieren kann

    Asien

    Ein Raketentest kostet mehrere Millionen Euro – Wie das verarmte Nordkorea diese finanzieren kann

    Nordkorea hat große wirtschaftliche Probleme. Aber das scheint sein Raketenprogramm nicht zu bremsen, wie die derzeitige Rekordserie von Tests zeigt. Woher kommt das Geld dafür?

    Nato-Beitritt: Schwedens Ministerpräsident wirbt in Türkei für Nato-Beitritt

    Nato-Beitritt

    Schwedens Ministerpräsident wirbt in Türkei für Nato-Beitritt

    Schweden und Finnland streben als Reaktion auf den russischen Krieg gegen die Ukraine einen Nato-Beitritt an. Kristersson wirbt nun in der Türkei dafür.

    Ukraine-Krieg: Hamstern oder resignieren? Ukrainer fürchten atomare Bedrohung

    Ukraine-Krieg

    Hamstern oder resignieren? Ukrainer fürchten atomare Bedrohung

    Sie schmieden Fluchtpläne und rüsten sich mit Waffen aus: Menschen in der Ukraine bereiten sich auf einen möglichen russischen Atomangriff vor. Für manche ist die Situation ein Déjà-vu.

    Medizintechnik: Johnson & Johnson will Herzpumpenhersteller für 16,6 Milliarden Dollar kaufen

    Medizintechnik

    Johnson & Johnson will Herzpumpenhersteller für 16,6 Milliarden Dollar kaufen

    Technologie zur Behandlung von Herzerkrankungen ist ein Wachstumsmarkt. Mit einem Milliardendeal will Johnson & Johnson von dem Boom profitieren.

    USA: „Wo ist Nancy?“: Einbrecher greift Mann von US-Politikerin Pelosi an

    USA

    „Wo ist Nancy?“: Einbrecher greift Mann von US-Politikerin Pelosi an

    Der Angreifer ist in das Zuhause des Ehepaars in San Francisco eingedrungen und hat Paul Pelosi mit einem Hammer attackiert. Nancy Pelosi war nicht vor Ort.

    Energiekrise: Ölriese Exxon erzielt Rekordgewinn von 19,7 Milliarden Dollar – fast so viel wie Apple

    Energiekrise

    Ölriese Exxon erzielt Rekordgewinn von 19,7 Milliarden Dollar – fast so viel wie Apple

    Die großen Ölkonzerne profitieren von steigenden Benzinpreisen und erhöhter Nachfrage nach Erdgas. Die Gewinne fallen höher aus als von Analysten erwartet.

    Nord Stream: Nach Explosionen: Dänemark bestätigt schwere Schäden an Ostsee-Pipelines

    Nord Stream

    Nach Explosionen: Dänemark bestätigt schwere Schäden an Ostsee-Pipelines

    Schwere Explosionen haben nach Angaben dänischer Behörden die Gaspipelines Nord Stream 1 und 2 zwischen Dänemark und Schweden beschädigt. Damit bestätigt sich ein Verdacht.

    Atomwaffenübung : „Steadfast Noon“: Nato-Manöver inmitten der Spannungen mit Russland begonnen

    Atomwaffenübung

    „Steadfast Noon“: Nato-Manöver inmitten der Spannungen mit Russland begonnen

    14 Nato-Mitglieder nehmen an der Übung teil. Die Übungsflüge finden über Belgien, der Nordsee und Großbritannien statt – scharfe Munition kommt dabei nicht zum Einsatz.

    Großbritannien: Neuer britischer Finanzminister: „Regierung wollte zu schnell zu viel“

    Großbritannien

    Neuer britischer Finanzminister: „Regierung wollte zu schnell zu viel“

    Der ehemalige Außenminister Jeremy Hunt will mit einem durchgerechneten Haushaltsplan überzeugen. Er nennt keine Einzelheiten, warnt aber schon mal vor steigenden Steuern.

    Austritt Schottlands: Schottland: Regierung will Unabhängigkeitsreferendum durchsetzen

    Austritt Schottlands

    Schottland: Regierung will Unabhängigkeitsreferendum durchsetzen

    Im Oktober 2023 will die schottische Regierung das Unabhängigkeitsreferendum abhalten. Die konservative Regierung in London will das verhindern.

    Raketentests: USA und Südkorea starten erneut Raketen – eine stürzt nach Fehlstart zu Boden

    Raketentests

    USA und Südkorea starten erneut Raketen – eine stürzt nach Fehlstart zu Boden

    Nach Nordkoreas Raketentest über Japan haben nun Südkorea und USA mit dem Abschuss von vier Boden-Boden-Raketen geantwortet. Experten rechnen mit einer weiteren Eskalation.

    Pipeline-Sabotage: Nord-Stream-Lecks: Forscher befürchten Schäden für Klima und Meer

    Pipeline-Sabotage

    Nord-Stream-Lecks: Forscher befürchten Schäden für Klima und Meer

    An den Pipelines sind große Mengen Methan ausgetreten. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler warnen vor drastischen Folgen für die Tier- und Pflanzenwelt der Ostsee - und darüber hinaus.

    Ukraine-Krieg: USA verkünden neue Strafmaßnahmen gegen Russland – Notenbankchefin steht nun auf der Sanktionsliste

    Ukraine-Krieg

    Premium USA verkünden neue Strafmaßnahmen gegen Russland – Notenbankchefin steht nun auf der Sanktionsliste

    Der Westen reagiert auf die illegale Annexion von vier ukrainischen Gebieten. Die G7 verurteilen Putins Vorgehen, die Nato sieht darin ein Zeichen von Schwäche.

    Militär: Nach Abreise von Harris: Nordkorea startet erneut ballistische Rakete

    Militär

    Nach Abreise von Harris: Nordkorea startet erneut ballistische Rakete

    Die US-amerikanische Vizepräsidentin betonte die Entschlossenheit der USA, Südkorea im Kriegsfall zu unterstützen. Nordkorea reagierte mit einem neuen Raketentest.

    Ex-Geheimagent: Putin gewährt US-Whistleblower Snowden die russische Staatsbürgerschaft

    Ex-Geheimagent

    Putin gewährt US-Whistleblower Snowden die russische Staatsbürgerschaft

    Auch Snowdens Ehefrau will den Pass beantragen. Eine Einberufung zum Militär soll dem Ex-Mitarbeiter des US-Geheimdiensts nicht drohen.

    Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×