MenüZurück
Wird geladen.
Radtouren: Das sind die zehn schönsten Radstrecken Deutschlands

Radtouren

Das sind die zehn schönsten Radstrecken Deutschlands

Die Deutschen sind auch im Urlaub gerne aktiv – bevorzugt auf dem Fahrrad. Auf welchen Strecken sich ein Radausflug besonders lohnt.

Von Tobias Gürtler

Buchtipp: „Schuldig“: „Vom Himmel zur Hölle, und zurück“ – Die Geschichte des Thomas Middelhoff

Buchtipp: „Schuldig“

„Vom Himmel zur Hölle, und zurück“ – Die Geschichte des Thomas Middelhoff

Mit viel Selbstkritik blickt Thomas Middelhoff in seinem neuen Buch auf sein bisheriges Leben zurück. Es ist ein Striptease auf 287 Seiten.

Von Hans-Jürgen Jakobs

Spitzengastronomie: Warum Asiens Top-Restaurant seine Türen schließt

Spitzengastronomie

Warum Asiens Top-Restaurant seine Türen schließt

Anand Gaggan machte sich mit seinem Restaurant in Bangkok einen Namen als bester Koch Asiens. Nun schließt er es – wegen seiner Geschäftspartner.

Von Mathias Peer

Serie „Hofglück“: Lars Odefey & Töchter: Wo ein Huhn schmeckt wie ein Sprung ins satte Grün

Serie „Hofglück“: Lars Odefey & Töchter

Wo ein Huhn schmeckt wie ein Sprung ins satte Grün

Die Spitzengastronomie kauft Geflügel immer öfter in der Lüneburger Heide beim „Hühnerbaron“, der Nachhaltigkeit und britischen Humor bei Prinz Charles lernte.

Von Andrea S. Klahre

Museen : Rüder Rausschmiss – wie Italien Museumdirektoren verprellt

Museen

Rüder Rausschmiss – wie Italien Museumdirektoren verprellt

Cecilie Hollberg muss als Chefin der Galleria dell‘Accademia abtreten – dank der Reform des Kulturministers. Ein Lehrstück in Sachen Kulturpolitik in Italien.

Von Regina Krieger

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis: „Wirtschaftskriege“ – Wenn die Wirtschaft zur Waffe wird

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis

„Wirtschaftskriege“ – Wenn die Wirtschaft zur Waffe wird

Ein Ethiker und ein Politikberater erklären, wie Wirtschaftskriege funktionieren. Aber sie brauchen lange, bis sie zum aktuellen Handelsstreit kommen.

Von Torsten Riecke

Filmpreis: „Systemsprenger“ ist deutscher Oscar-Kandidat

Filmpreis

„Systemsprenger“ ist deutscher Oscar-Kandidat

Der Film wird als deutscher Kandidat in der Kategorie „Bester nicht-englischsprachiger Film“ ins Rennen gehen. Die Verfilmung der Hape-Kerkeling-Biografie ging leer aus.

Buchtipp: „Sich selbst vertrauen“: Warum Selbstvertrauen so wichtig ist wie nie zuvor

Buchtipp: „Sich selbst vertrauen“

Warum Selbstvertrauen so wichtig ist wie nie zuvor

In einer immer komplexer werdenden Welt braucht es Entscheidungsfreude. Doch Zweifel auszuräumen erfordert großes Selbstvertrauen. Ein Leitfaden.

Von Thorsten Giersch

Neues Buch „Schuldig“: Thomas Middelhoff: Eine öffentliche Beichte der besonderen Art

Neues Buch „Schuldig“

Thomas Middelhoff: Eine öffentliche Beichte der besonderen Art

Vom Topmanager zum Straftäter, vom Wirtschaftsvertreter zum -kritiker, vom Saulus zum Paulus: Thomas Middelhoff präsentiert in Berlin seine Geschichte.

Von Hans-Jürgen Jakobs

Kultur-Veranstaltung: Mit Nestlé steigt ein wichtiger Sponsor der Salzburger Festspiele aus

Kultur-Veranstaltung

Mit Nestlé steigt ein wichtiger Sponsor der Salzburger Festspiele aus

Im kommenden Jahr feiert das Kultur-Event Österreichs 100-jähriges Jubiläum. Doch kurz davor sucht die Festival-Chefin dringend Sponsoren.

Von Hans-Peter Siebenhaar

Weitere Inhalte

Outdoor-Produkte: Kanu to go und klappbarer Grill: Stilvolle Gadgets, die man ausprobieren will

Outdoor-Produkte

Kanu to go und klappbarer Grill: Stilvolle Gadgets, die man ausprobieren will

Für Stadtbewohner scheint es derzeit ein Trend zu sein, am Wochenende neue Wanderrouten auszutesten. Diese neuen Produkte könnten der Grund dafür sein.

Von Gloria von Bronewski

Zeitgenössische Kunst: Rebecca Horn: Wenn Maschinen malen

Zeitgenössische Kunst

Rebecca Horn: Wenn Maschinen malen

Die Künstlerin Rebecca Horn hat noch nicht die Aufmerksamkeit, die sie verdient. Zwei Museen in Frankreich und der Schweiz wollen das ändern.

Von Olga Grimm-Weissert

Künstlernachlass: Fritz Koenig in Landshut: Der Kampf um sein Erbe

Künstlernachlass

Fritz Koenig in Landshut: Der Kampf um sein Erbe

In Landshut eskaliert ein lange schwelender Streit um das Erbe des bedeutenden deutschen Bildhauers Fritz Koenig.

Von Christiane Fricke

Wertanlage: Wie ein 140.000 Euro teurer Brief eine Handtasche zum Anlageobjekt macht

Wertanlage

Wie ein 140.000 Euro teurer Brief eine Handtasche zum Anlageobjekt macht

Das Start-up Mystery Bags kauft jahrhundertealte Briefe und näht Teile davon in seine Handtaschen ein. Auch Vermögensberater sollen sie verkaufen.

Von Michael Raschke

Buchtipps: Vier Bücher über den Fortschritt der digitalen Technologie

Buchtipps

Vier Bücher über den Fortschritt der digitalen Technologie

Die Digitalisierung krempelt die Arbeitswelt um – mehrere Bücher ergründen, was das für die Menschen heißt und welche Jobs eine Zukunft haben.

Von Mareike Müller, Stephan Scheuer, Christof Kerkmann, Anna Gauto

„Easy Rider“: Hollywood-Schauspieler Peter Fonda gestorben

„Easy Rider“

Hollywood-Schauspieler Peter Fonda gestorben

Der Sohn von Filmlegende Henry Fonda wurde 79 Jahre alt. Bekannt wurde er vor allem durch den Film „Easy Rider“ im Jahr 1969. Mehrfach wurde er für den Oscar nominiert.

Interview mit Verdi-Vorstand Schröder: „Unternehmen sollten mehr Mut haben, neue Geschäftsfelder zu erschließen“

Interview mit Verdi-Vorstand Schröder

„Unternehmen sollten mehr Mut haben, neue Geschäftsfelder zu erschließen“

Die neue Arbeitswelt bringt viele Herausforderungen mit sich. Der Gewerkschafter spricht über Digitalisierung, Löhne, Arbeitszeiten und Vertrauen.

Von Martin Murphy

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis: Warum es meistens gut geht: „Die Stunde der Optimisten“

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis

Warum es meistens gut geht: „Die Stunde der Optimisten“

Die Deutschen sehen immer Schwarz. Das sagt der Schweizer Ökonom Thomas Straubhaar. Er argumentiert dagegen und hat Hoffnung für die Probleme unserer Zeit.

Von Christian Rickens

Zeitgenössische Kunst: Berliner Galerie zeigt zum ersten Mal Künstler aus dem Westen Chinas

Zeitgenössische Kunst

Berliner Galerie zeigt zum ersten Mal Künstler aus dem Westen Chinas

Die Galerie Eigen + Art präsentiert in ihrem Berliner Stützpunkt fünf Künstlerinnen und Künstler aus Hangzhou. Es ist eine Premiere für Deutschland.

Von Christian Herchenröder

Weintourismus: Auf diesen zehn Weinfesten kommen Genießer auf ihre Kosten

Weintourismus

Auf diesen zehn Weinfesten kommen Genießer auf ihre Kosten

Lange Historie, ausgewählte Weine, regionale Küche, kulturelle Rahmenprogramme: Zahlreiche Weinfeste laden in den Sommermonaten nicht nur Weinkenner ein.

Von Tobias Harmeling

Musikproduzent Michael Lang: Woodstock-Gründer zwischen Pleite und Pop-Olymp

Musikproduzent Michael Lang

Woodstock-Gründer zwischen Pleite und Pop-Olymp

Michael Lang brachte vor 50 Jahren eine halbe Million Menschen auf eine Wiese. Doch Woodstock war für seinen Initiator nicht immer positiv.

Von Hans-Jürgen Jakobs

Boris Herrmann: Dieser Segelprofi schippert Greta Thunberg über den Atlantik

Boris Herrmann

Dieser Segelprofi schippert Greta Thunberg über den Atlantik

Ein Sonderauftrag wartet auf den Deutschen Boris Herrmann: Er bringt die Klimaaktivistin Greta Thunberg über den Atlantik nach Amerika.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×