Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Buchrezension: Zwei ehemalige Verfassungsrichter erörtern das Wesen der Freiheit

Buchrezension

Zwei ehemalige Verfassungsrichter erörtern das Wesen der Freiheit

Mit Hans-Jürgen Papier und Udo Di Fabio sehen gleich zwei ehemalige Verfassungshüter die Pandemie als Härtetest für die grundrechtliche Werteordnung. Was sind die Konsequenzen?

Von Heike Anger

Außereuropäische Kunst: Wie Kunst gekauft, getauscht, geschenkt oder geraubt wurde

Außereuropäische Kunst

Wie Kunst gekauft, getauscht, geschenkt oder geraubt wurde

Für prachtvolle Kult-Gegenstände aus Afrika und Asien eröffnet das umstrittene Humboldtforum im Schloss-Neubau von Berlin seine ersten beiden Bestandsausstellungen.

Von Christian Herchenröder

Zeitgenössische Kunst: Im Schatten der mächtigen Art Basel

Zeitgenössische Kunst

Im Schatten der mächtigen Art Basel

Die wichtigsten Entdecker-Messen „Liste“ und „June“ sind Corona bedingt in Hallen der Messe Basel umgezogen. Das bekommt ihnen nicht gut.

Von Stefan Kobel

Art Basel: Die Kunst, das Risiko zu minimieren

Art Basel

Die Kunst, das Risiko zu minimieren

Nach einer Corona bedingten Zwangspause meldet sich die Kunstmesse Art Basel zurück. Erstmals sichert sie ihre schwächeren Aussteller durch einen Solidaritätsfond ab.

Von Susanne Schreiber, Stefan Kobel

Rath checkt ein: Castello del Sole: Slow Travel am Lago Maggiore: Nachhaltig reisen und außergewöhnlichen Komfort genießen

Rath checkt ein: Castello del Sole

Slow Travel am Lago Maggiore: Nachhaltig reisen und außergewöhnlichen Komfort genießen

Das Fünf-Sterne-Resort Castello del Sole übersetzt die Liebe zur Natur, landwirtschaftliche Tugenden und Erzeugnisse am Lago Maggiore in zeitgemäßen Luxus.

Von Carsten K. Rath

Wirtschaftshistoriker im Interview: Adam Tooze fordert Krisenbekämpfung nach dem Motto: „Whatever it takes“

Wirtschaftshistoriker im Interview

Adam Tooze fordert Krisenbekämpfung nach dem Motto: „Whatever it takes“

Der britische Wissenschaftler stellt in seinem neuen Buch „Welt im Lockdown“ die These auf: Künftige Krisen müssen wir nach bestem Wissen und Gewissen statt mit Defizitregeln bekämpfen.

Von Torsten Riecke

Shortlist zum Wirtschaftsbuchpreis 2021: Daniel Kahneman: Was unsere Entscheidungen verzerrt – und wie wir sie verbessern können

Shortlist zum Wirtschaftsbuchpreis 2021

Daniel Kahneman: Was unsere Entscheidungen verzerrt – und wie wir sie verbessern können

Der Wirtschaftsnobelpreisträger und seine Co-Autoren zeigen Wege auf, Irrtümer in der Wirtschaft zu reduzieren. Ihr Buch ist nicht immer leicht zu lesen, aber es lohnt sich.

Von Hans-Jürgen Jakobs

Buchkritik: Diese Tipps sollen zum großen Geld verhelfen

Buchkritik

Diese Tipps sollen zum großen Geld verhelfen

Zwei neue Ratgeber zeigen, wie der schnelle Wohlstand funktioniert. Können sie mit den Klassikern mithalten? Was in jedem Fall gefragt ist: gute Nerven.

Von Ulf Sommer

Verpackungskünstler: Kunstspektakel in Paris: Christo bemächtigt sich des Triumphbogens

Verpackungskünstler

Kunstspektakel in Paris: Christo bemächtigt sich des Triumphbogens

Das Team von Christo und Jeanne-Claude hat den Arc de Triomphe verpackt. Tuch und Taue kommen wie bei der Reichstagverhüllung von deutschen Firmen.

Von Olga Grimm-Weissert

Gallery Weekend Berlin: Neue Hallen für die zeitgenössische Kunst

Gallery Weekend Berlin

Neue Hallen für die zeitgenössische Kunst

Ein Höhepunkt der Berlin Art Week ist das bis Sonntagabend dauernde Gallery Weekend. Die besten seiner Ausstellungen lehren das Staunen und öffnen die Augen.

Von Christian Herchenröder

Rath checkt ein: Mandarin Oriental Paris: Luxusversprechen im Herzen der Fashion-Metropole Paris

Rath checkt ein: Mandarin Oriental Paris

Luxusversprechen im Herzen der Fashion-Metropole Paris

Asiatische Gastfreundschaft trifft auf romantisch-künstlerisches Art déco: Das Mandarin Oriental macht dem Versprechen der Hotelgruppe auch in Frankreich alle Ehre.

Von Carsten K. Rath

Gastbeitrag: Baerbock würdigt Merkel: Im Dienst für eine freie Welt

Gastbeitrag

Baerbock würdigt Merkel: Im Dienst für eine freie Welt

Sich selbst zurücknehmen zu können, hat das Machtverständnis dieser Republik und, ja, auch der Welt, verändert. Allerdings hatte dieses subtile Verständnis von Führung auch seinen gesellschaftlichen Preis.

Von Annalena Baerbock

Privatsammlung: Collection Cligman: Zeitgenössische Kunst in prunkvoller Abtei

Privatsammlung

Collection Cligman: Zeitgenössische Kunst in prunkvoller Abtei

Das Sammlerpaar Léon und Martine Cligman verschenkt seine Privatsammlung. Dafür richtet Frankreich in einem prachtvollen Kloster ein Museum ein.

Von Olga Grimm-Weissert

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×