Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Literatur

Rezension : Totale Überwachung und Unterdrückung: Chinas gefährliche Verwandlung

Rezension

Totale Überwachung und Unterdrückung: Chinas gefährliche Verwandlung

Drei neue Bücher zeigen, wie massiv Staats- und Parteichef Xi Jinping das Land verändert hat – und wie Bürger und internationale Partner damit leben müssen.

Von Dana Heide

Lesetipps: Diese zehn Sachbücher müssen Sie gelesen haben

Lesetipps

Premium Auszeit im Advent: Spannende Sachbücher für die Weihnachtszeit

Noch vier Wochen bis Weihnachten. Zeit, innezuhalten – mit einem guten Buch. Die Handelsblatt-Redaktion stellt lohnende Sachbücher vor.

Rezension: Finanzwissenschaft: Weshalb sich die Neuauflage dieses Nachschlagewerks lohnt

Rezension

Finanzwissenschaft: Weshalb sich die Neuauflage dieses Nachschlagewerks lohnt

Die Ökonomen Ewald Nowotny und Martin Zagler ihr Lehrbuch aktualisiert. Die Neuauflage bereichert das Literaturangebot für das volkswirtschaftliche Grundstudium.

Von Bert Rürup

Rezension: Bankhaus Metzler arbeitet Umgang mit dem Nationalsozialismus auf

Rezension

Bankhaus Metzler arbeitet Umgang mit dem Nationalsozialismus auf

Die Privatbank hat einer Historikerin Zugang zu ihren Archiven gewährt, um einen Blick zurück ins 20. Jahrhundert zu werfen. Sie kommt zu teils neuen Erkenntnissen.

Von Michael Maisch

Rezension: Greta Thunberg rechnet im „Klima-Buch“ mit den Eliten ab

Rezension

Premium Das „Klima-Buch“ von Greta Thunberg: Eine Wahrheit, die täglich unbequemer wird

Das neue Buch der Klimaaktivistin kommt als eine Sammlung wissenschaftlicher Aufsätze daher. In Wahrheit ist es eine harte Abrechnung mit den globalen Eliten – und das völlig zu Recht.

Von Kevin Knitterscheidt

Rezension : Dr. Dooms Gruselkabinett – Nouriel Roubini sieht überall Fallen und überall Chaos

Rezension

Premium Dr. Dooms Gruselkabinett – Nouriel Roubini sieht überall Fallen und überall Chaos

Die Welt stehe am Abgrund und der Boden gebe schon nach – so warnt der US-Bestsellerautor Nouriel Roubini vor der Zukunft. Doch ist diese wirklich so düster?

Von Hans-Jürgen Jakobs

Rezension: Aufstieg und Schattenseiten der Erfolgsmaschine Youtube

Rezension

Premium Aufstieg und Schattenseiten der Erfolgsmaschine Youtube

Innerhalb von 17 Jahren hat sich Youtube vom Portal mit Katzenvideos zu einem der mächtigsten Medienunternehmen der Welt gewandelt. Ein Buch liefert Hintergründe.

Von Stephan Scheuer

Rezension : Es herrscht „Beutezeit“: Das Scheitern der Globalisierung westlicher Prägung

Rezension

Premium Es herrscht „Beutezeit“: Das Scheitern der Globalisierung westlicher Prägung

Die Welt ist geprägt von Korruption und Kampf um Bodenschätze. Im seinem Roman erzählt Norris von Schirach in einer in Kasachstan spielenden Geschichte, wie diese Konflikte ausgetragen werden.

Von Hans-Jürgen Jakobs

Streitschrift: Warum es kein Ende des Kapitalismus gibt

Streitschrift

Warum es kein Ende des Kapitalismus gibt

Kapitalismus hat den Wohlstand gebracht, gleichzeitig ruiniert er die Umwelt. Die Hoffnung auf einen Systemwechsel fasziniert, ist aber vergeblich und führt in die Irre.

Von Frank Wiebe

Bestellerliste: Das sind die meistverkauften Wirtschaftsbücher im Oktober

Bestellerliste

Das sind die meistverkauften Wirtschaftsbücher im Oktober

Vom Ende des Kapitalismus bis zu Prinzipien des Wohlstands – Wirtschaftsbücher gibt es zur Genüge. Lesen Sie hier, welche zehn Wirtschaftsbücher sich im vergangenen Monat am besten verkauft haben.

Bestseller : Das sind die meistverkauften Wirtschaftsbücher im November

Bestseller

Das sind die meistverkauften Wirtschaftsbücher im November

Vom Ende des Kapitalismus bis zu Prinzipien des Wohlstands – Wirtschaftsbücher gibt es zur Genüge. Lesen Sie hier, welche zehn Wirtschaftsbücher sich im vergangenen Monat am besten verkauft haben.

Rezension: Stinnes, Havenstein, Tucholsky: Lebensläufe im ökonomischen Wendejahr 1923

Rezension

Stinnes, Havenstein, Tucholsky: Lebensläufe im ökonomischen Wendejahr 1923

Hohe Inflation und schlechte Konjunkturaussichten prägten auch die Zeit vor fast 100 Jahren. Wie berühmte Persönlichkeit die Zeit erlebt haben, erzählt Jutta Hoffritz in ihrem neuen Buch.

Von Peter Brors

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×